Core Duo Temp zeigt unrealistische Temperaturen an

Dieses Thema im Forum "Andere" wurde erstellt von alexxus, 01.09.2006.

  1. alexxus

    alexxus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.563
    Zustimmungen:
    40
    MacUser seit:
    27.08.2006
    Hallo Forum,

    hab seit gestern CoreDuoTemp für mein MacBook und komme mit dem Programm irgendwie nicht klar oder das Proggy spinnt einfach... Der zeigt mir total unrealistische Temperaturen an... Im Moment sagt er, meine Kerne sind 16 und 18 °C kalt, was ich eindeutig nicht nachvollziehen kann... :rolleyes:

    Vielleicht liegts ja daran, dass er seine Daten nicht aktualisiert, was ich aber nicht verstehe... Hab eingestellt, dass er alle 3 Sek. aktualisieren soll...

    Habt ihr ähnliche Probleme gehabt? Und wenn ja, habt ihr ne Lösung?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen