Core 2 Duo bleibt bei 1.0 GHz

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von DeeKay86, 07.12.2006.

  1. DeeKay86

    DeeKay86 Thread Starter Gast

    Hat sich erledigt.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18.07.2008
  2. minilux

    minilux MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.738
    Medien:
    12
    Zustimmungen:
    2.152
    MacUser seit:
    19.11.2003
    afair läuft er mit ohne Akku nur mit 1 Ghz
     
  3. simon19xx

    simon19xx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    17.07.2005
    Ich habe zwar ne Powerbook, aber wenn du die Akkustatusleiste anklickst kannst du auf Höhere Leistung stellen und dann solltest du mehr als 1 ghz haben *ggg*
     
  4. Woomer

    Woomer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    987
    Zustimmungen:
    25
    MacUser seit:
    01.05.2006
    Ganz einfach, weil der Akku draußen war!

    Da schaltet der Prozessor automatisch auf 1 GHz runter, pack den Akku wieder rein, dann haste wieder die volle Leistung!
    Is bei den Intel-Prozessoren halt so!

    Hab irgendwo auch mal gelesen, das man den Prozessor karputt macht, wenn man das Notebook ohne Akku betreibt...... kp obs stimmt!


    mfg
    Woomer
     
  5. nggalai

    nggalai MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.454
    Zustimmungen:
    121
    MacUser seit:
    23.11.2006
    CoreDuoTemp scheint die Taktrate nicht immer richtig zu zeigen. Jedenfalls zeigt bei mir Hardware Monitor andere Werte an als CoreDuoTemp: Letzteres meint, der Rechner sei immer auf 2 GHz, ersteres zeigt schon 1.33 GHz, 1.5 GHz oder 2 GHz an, je nachdem, wie viel gerechnet werden muss.

    Liebe Grüße,
    -Sascha
     
  6. safari

    safari MacUser Mitglied

    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    02.11.2004
    Auch Akkus unterliegen einer gew. Serienstreuung. Daher kann es sein, dass Akku A nicht so lange hält wie Akku B. Dann kommt es natürlich auch darauf an, wie viele vollständige Ladezyklen so ein Akku auf dem Buckel oder besser Zellen hat. Mag sein, dass daher die oftmals recht skurilen Tricks (bei Betrieb am Netzteil akku in Frischhaltefolie in den Kühlschrank!) zur Verlängerung einer Akku-Lebensdauer herrühren. Trotz aller Versuche - ein Akku ist und bleibt ein Verschleißteil ...
     
  7. DeeKay86

    DeeKay86 Thread Starter Gast

    Hat sich erledigt.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18.07.2008
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen