Codec Problem!

Dieses Thema im Forum "Multimedia Allgemein" wurde erstellt von robb, 28.09.2005.

  1. robb

    robb Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.01.2005
    nabend,

    ich hab ehier gerade ein kleines problem mit ner kleinen videodatei. sie wurde mit dem xvid codec codiert.

    wenn ich diese jetzt starten will, scheint das bild dahinzuschmelzen. es zerfließt quasi nach unten und es entstehen zig, größtenteils grüne, mosaike.

    ich habe bisher den vlc, quicktime, windows media player und den ffmpegX als player benutzt. bei allen dasselbe problem. seit neustem hängt sich der vlc beim abspielen sogar auf.

    gibt es hier vielleicht ein paar videoexperten, die mir ein wenig weiterhelfen könnten?
    ich habe leider keine ahnung mehr.

    grüße

    robb
     
  2. bahnrolli

    bahnrolli MacUser Mitglied

    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    21.02.2004
    Moin,

    sieht imho so aus, daß die Datei nicht sauber runtergeladen oder kodiert worden ist. Offensichtlich sind offene GOP's bzw. Fehler in der Reihenfolge von I-, P- bzw. B-Frames mit dabei, die solche robusten Player wie VLC aussteigen lassen.

    Ich tippe mal auf eine defekte Datei.

    regnerische Grüße aus Waldau

    bahnrolli
     
  3. 2nd

    2nd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.902
    Zustimmungen:
    242
    MacUser seit:
    25.07.2004
    Ich schliess mich Rolli an!

    Frank
     
  4. robb

    robb Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.01.2005
    also die datei scheint nicht defekt zu sein, da sie sich am win pc mit einem bestimmten xvid player abspielen lässt. ledier gibt den player nicht für den mac :( ich habe mittlerweile versucht das video mit d-vision und ffmpeg neu zukodieren, leider hat beides nicht funktioniert. das ergebniss ist fürn ... naja ihr wisst schon ^^
    sonst noch ideen?

    grüße
     
  5. JTR

    JTR MacUser Mitglied

    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    15.09.2004
    hatte das problem auch schon des öfteren!
    seit ich toast 7 habe nicht mehr.
    falls du toast 7 hast?, reinladen (reiter video cd)
    dann in die menüleiste auf: disc / runter auf exportieren und dann in dein gewünschtes format. (wenn du es als .mov speicherst dürfte es keine probleme geben)
    versuchs mal ;)
     
  6. robb

    robb Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.01.2005
    so ich habs jetzt mal mit toast 7 versucht, leider kein positives ergebnis :(
     
  7. warumaschine

    warumaschine MacUser Mitglied

    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    13.02.2005
    Ich habe leider das exakt gleiche Problem.

    robb, welcher Windowsplayer spielt denn deine Datei ab?
     
Die Seite wird geladen...