Codec Pack für Quicktime (wegen Frontrow)

Diskutiere mit über: Codec Pack für Quicktime (wegen Frontrow) im Mac OS X Forum

  1. mactaetus

    mactaetus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    650
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    01.11.2004
    Hallo

    Habe meinen iMac 20" ja neu und wollte mal fragen, wie es ausschaut mit Codecs für Quicktime.
    Gibt es bei Mac sowas wie einen "Killercodec" Pack der einfach alles beinhaltet und zu empfehlen ist?

    Möchte gerne per Frontrow meine XVID, DIVX oder sogar Serien in MKV Format schauen können.

    Bin um jede Hilfe dankbar
     
  2. mactaetus

    mactaetus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    650
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    01.11.2004
    Hallo???
     
  3. Technowigald

    Technowigald MacUser Mitglied

    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.05.2005
    Xvid & DivX Codec findest Du a) unter defekter Link entfernt und b) unter www.divx.com.. Xvid_Codec.component musst Du in den Ordner user/library/quicktime kopieren.,,,
     
  4. KAMiKAZOW

    KAMiKAZOW MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.028
    Zustimmungen:
    23
    Registriert seit:
    16.03.2004
    Hilft aber wenig, weil der nur mit XviD-Tracks innerhalb von QuickTime-mov-Dateien umgehen kann.

    Besser ist es mit dem Programm "DivX Doctor" zu versuchen. Einmal kann man damit AVIs in MOVs umwandeln, aber man kann damit auch MOVs erstellen, die auf das AVI verweisen. Damit wird neben einem AVI, das vielleicht 200MB oder so groß ist, auch ein MOV erstellt, das ca. 2MB groß ist. Dieses MOV lässt sich ohne Probleme mit QuickTime, iTunes und dann wahrscheinlich auch mit Front Row abspielen (das AVI darf man dann natürlich nicht löschen).
     
  5. mactaetus

    mactaetus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    650
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    01.11.2004
    Oh das hört sich gut an.
    Ist zwar nicht so elegant wie ein Codec, der das einfach kann, aber werde ich gleich mal testen.

    Vielen Dank :)
     
  6. Technowigald

    Technowigald MacUser Mitglied

    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.05.2005
    Also bei mir werden DivX/Xvid-Dateien, die als AVI-Files vorliegen ohne Probleme mit Quicktime abgespielt.
     
  7. mactaetus

    mactaetus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    650
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    01.11.2004
    Bei mir ohne Ton :-(
     
  8. weebee

    weebee MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    39
    Registriert seit:
    09.02.2004
    Der wandelt nicht nur, sondern baut auch gleich noch die enthaltenen Fehler raus. Das ist doch was, oder?
     
  9. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.800
    Zustimmungen:
    3.629
    Registriert seit:
    23.11.2004
    haben die ac3 ton? dann brauchst noch das ac3 codec
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Codec Pack Quicktime Forum Datum
IV50 Codec Mac OS X 01.08.2009
Codec-fehler?! Mac OS X 18.06.2007
Apple Intermediate Codec -> Systemaktualisierung Mac OS X 11.05.2005
Apple Intermediate Codec 1.0.1 Mac OS X 11.05.2005
quicktime / codec problem? Mac OS X 29.11.2004

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche