Fachbücher Cocoa !!

Diskutiere mit über: Cocoa !! im MacUser Technik Bar Forum

  1. Relam

    Relam Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    08.07.2004
    wollte nur mal einen Buchtipp abgeben:

    Habe mir gestern folgendes Buch zugelegt: Cocoa Buch

    1A Buch...gekoppelt mit Objective-C++ Tutorials eine super Sache cumber
     
  2. konben81

    konben81 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    511
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    29.10.2003
    Wäre es nicht besser das Buch erst zu lesen, bevor man es in den Himmel lobt?
     
  3. dpa_kork

    dpa_kork MacUser Mitglied

    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.02.2004
    ich finde die phallus-symbolik auf dem cover irgendwie skurril...
     
  4. JackyK

    JackyK MacUser Mitglied

    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.08.2004
    Leider kenn ich das Buch nicht, aber persoenlich
    kann ich
    Cocoa Programming for Mac OS X von AAron Hillegass empfehlen (ISBN 0-321-21314-9). Vorraussetzung ist, dass man Englisch kann.
    Dieses Buch ist fuer den Einsteiger sehr hilfreich, da es viele Screenshots zum XCode beinhaltet und Schritt fuer Schritt erklaert wie man Cocoa Applikationen erstellt. Das ganze ist leicht verstaendlich geschrieben und am Ende eines Kapitel werden immer Aufgaben gestellt, die man selber loesen muss. Loesungen gibt es dann im Web zu finden.

    Gruss
    JackyK
     
  5. Horror

    Horror MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.416
    Zustimmungen:
    9
    Registriert seit:
    03.02.2003
    Hallo Jacky. Wie weit geht das Buch auf Objective-C an sich ein? Es nutzt einem ja nichts, wenn da zwar viel Code steht, aber man keine Ahnung hat, was das alles bedeutet ;) (Ich sage nur: Currency Converter-Beispiel *G*; ohne sich weiter in die Gepflogenheiten von Objective-C reinzuwursteln sieht die Syntax etwas strang aus;) )

    Horror
     
  6. JackyK

    JackyK MacUser Mitglied

    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.08.2004
    Hi Horror,
    bischen Ahnung von C und OOP solltest Du bei diesem Buch haben.
    Aaron Hillegass widmet Objective-C ca. 40 Seiten. Das moegen vielleicht dem einen nun zu wenig sein.
    Ich weiss nicht in wie weit Du Objective-C haben moechtes. Wenn Du Dich sehr in Objectiv-C vertiefen willst sollte man glaube ich lieber ein Objective-C Buch kaufen.

    Die Code Zeilen im Buch werden immer erklaert wozu diese verwendet werden.
    Man wird auch immer dazu gestossen OO zu programmieren. Es gibt auch oft Vergleichsbeispiele zu Java und wie es aussehen wuerde wenn man nicht OOP verwendet.

    Aaron Hillegass ist der Meinung, dass wenn man bischen C kann, verstaendnis fuer OO Programmierung hat und die 40 Seiten versteht, kann man schon Objective-C.

    Er empfiehlt auch Leuten, die noch nichts mit OOP was zu tun hatten, das Objective-C Language PDF File durchzulesen. Dieses File findet man unter
    /Developer/Documentation/Cocoa/Conceptual/Objective/ObjC.pdf

    Ich hoffe ich konnte Dir bischen helfen..
    JackyK
     
  7. Horror

    Horror MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.416
    Zustimmungen:
    9
    Registriert seit:
    03.02.2003
    Gut. Mit Java und C habe ich schon viele Stunden verbracht (Informatikstudent *G*). Und da die Objective-C-Zeilen auch erklärt werden, sollte das passen. Ich werde mir das Buch mal besorgen und mal schauen. Dank dir :)

    Horror
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Cocoa Forum Datum
Fachbücher Buch für C++ und Cocoa - Welches? MacUser Technik Bar 21.05.2010

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche