Classik Umgebung MacOS 8.6 auf neue Macs?

Diskutiere mit über: Classik Umgebung MacOS 8.6 auf neue Macs? im Mac OS 8.x, 9.x Forum

  1. Damballa-Wedo

    Damballa-Wedo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    05.02.2005
    Liebe Mac User hier im Forum,

    Ein Gravis Händler hat mir erzählt, das bei den neuesten Macs die Classik Umgebung ganz anders und viel besser sein soll, als bei früheren Macs.

    Frage:
    Weis jemand, ob man einen gültigen und tadellos funktionierenden MacOS 8.6 System Ordner in die Classik Umgebung setzen kann?

    Ich würde mich sehr um Antwort freuen.

    Liebe Grüße

    Damballa Wedo
     
  2. simon.weber

    simon.weber MacUser Mitglied

    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    15.01.2004
    Leider nicht, soweit ich weiss. Nur 9.2.2 funktioniert als Classic. Deshalb gibt's auch Probleme mit manchen Quark-Versionen.

    Simon
     
  3. mikne64

    mikne64 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.097
    Zustimmungen:
    92
    Registriert seit:
    02.04.2004
    Hallo,

    und bei G5-Systemen ist eine speziell an den G5 angepaßte Classic-Version dabei, die von der beiliegenden System CD installiert wird.
    Ein Mac OS 9.2.2 läßt sich nicht mehr auf dem G5 installieren, nur das Classic von der System-CD.

    Viele Grüße
    Michael
     
  4. Damballa-Wedo

    Damballa-Wedo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    05.02.2005
    Alto Programme ausprobieren

    Hallo liebe Mac User,
    Das wäre doch interessant, dann mal die alten Programme auszuprobieren, wer denn noch welche an Bord hat. Überhaupt wäre das toll von Apple, und bei den heutigen Macs mit 2 Gigaherz Geschwindigkeit und den vielen Ram wäre es doch ein super leichtes, die alten Progrämmele eine kleine Ecke im Rechner zu spendieren. Die großen Kisten schaffen das doch locker. So kann man seinen Enkelkindern sein ganz persönliches Programm Museum zeigen. Das wäre was feines, wenn Apple das machen würde.
    Dann würde ich sofort einen niegelnagelneuen Mac ordnern, meine alten Programme (4 Giga auf Festplatte)
    drauf packen, neue Programme dazu, und dann schalten und walten, wie es das Herz begehrt.
    Aufwärts und Abwärtskompatibel, das wäre toll. Man mag kaum glauben, was für tolle Fraktal Programme es in den 90er Jahren gab. ArtMatik usw, die einfach prima zu bedienen sind. Die sind einfach zu schade, sie für einen neuen Mac aufzugeben. Neue Programme mögen ja toll sein, doch ich liebe das alte und neue gleichermaßen. Selbst meinen Atari 1040 STE von 1994 besitze ich noch, und die Kiste läuft immer noch tadellos. Ein Mac, der alte und neue Programme beherbergt, das wäre das Non Pluss Ultra!

    Liebe Grüße

    Damballa Wedo
     
  5. HeckMeck

    HeckMeck MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.447
    Zustimmungen:
    12
    Registriert seit:
    11.11.2002
    Falsches Forum, wird verschoben
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.02.2005
  6. tau

    tau MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.831
    Zustimmungen:
    185
    Registriert seit:
    06.01.2004
    Sag mal, Damballa, bist Du Dir sicher, daß diese Fraktal-Programme nicht auch problemlos auf OSX unter Classic laufen? Ich möchte jede Wette eingehen, daß das funktioniert.


    Grüße
     
  7. simon.weber

    simon.weber MacUser Mitglied

    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    15.01.2004
    Ich wuerde das auch vorschlagen. Ich denke, dass 8.6-Programme (solange sie nicht so zicken wie Quark) auf einer Classic-Umgebung gut laufen.

    Auf meinem G4 hab ich schon mal das originale MacWrite zum laufen gebracht!

    Simon
     
  8. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.352
    Zustimmungen:
    881
    Registriert seit:
    22.02.2003
    Kann mich nur anschliessen. Aufwaerts-Kompatibel zum Betriebssystem sind nur wenige Anwendungen - Abwaerts-Kompatibel ist hingegen die Regel.

    Cheers,
    Lunde
     
  9. tau

    tau MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.831
    Zustimmungen:
    185
    Registriert seit:
    06.01.2004
    Also korrigier mich einer wenn ich falsch liege, aber es ist sicher kein Problem für Dich, Dir einen neuen Rechner anzuschaffen, und die alten bewährten Programme auch noch zu benutzen. Zum reibungslosem Umstieg und zur Eingewöhnung kannst Du parallel immer noch den alten Powermac 7300 mitbenutzen und den Datentransfer über ZIP-Disk machen.

    Ich schreibe das, weil Du hier mehrere Threads am laufen hast, die sich im Grunde alle um das gleiche Problem drehen:
    Bewährte 7300er auf System 8 sind Deine bevorzugte Arbeitsumgebung und jetzt raucht so nach und nach die Hardware ab, und Deine Befürchtung ist, daß die Technologiespanne zu OSX zu groß ist, sprich, daß nix mehr läuft...

    Ich glaube, ich kann Dich beruhigen... es ist nicht ganz so vertrackt.

    Alternativ wäre eine Möglichkeit, sich ein gebrauchtes G4-System zuzulegen, daß auf OS9 bootet, allerdings stehst Du dann in 5 Jahren wieder vor dem selben Problem wie heute.


    Wenn ich mich nicht irre, ist daß was Dein Gravismensch sagt, soo nicht richtig- OS8 und OS9 unterscheiden sich nicht groß hinsichtlich der Anwendung. OS9 hat nur modernere Technologien implementiert, die es bei 8 noch nicht gab. Abwärtskompatibel ist es in jedem Fall. Also auch Classic, denn Classic ist ein Vollwertiges OS9.2.2. Nur daß moderne macs nicht damit booten können.


    Hoffe, geholfen zu haben.
     
  10. tau

    tau MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.831
    Zustimmungen:
    185
    Registriert seit:
    06.01.2004
    Das würde ich so nicht unterschreiben.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Classik Umgebung MacOS Forum Datum
Classic-Umgebung Mac OS 8.x, 9.x 17.09.2010
OS 9 auf leopard in virtueller umgebung? Mac OS 8.x, 9.x 02.12.2007
Schnittstellentransperenz in der Classic-Umgebung? Mac OS 8.x, 9.x 08.08.2007
Druckerprobleme bei Classi Umgebung #OSX läuft der Drucker tadellos Mac OS 8.x, 9.x 13.07.2007
Drucken in Classic-Umgebung geht nicht Mac OS 8.x, 9.x 01.10.2006

Diese Seite empfehlen