Cinema Display und tot/untote Pixel

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von HarryL, 22.01.2004.

  1. HarryL

    HarryL Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    30.11.2003
    Ich hab folgendes Problem: Eigentlich hat mein Display keine toten Pixel, ABER wenn ich ein Finder Fenster vertikal unter einen meiner 2 untoten Pixel schiebe dann werden sie zu toten Pixeln. Falls das jetzt zu kompliziert klingt könnte ich es auch nochmal aufzeichen oder so.

    Also die beiden Pixel sind nur tot wenn ein Finder Fenster überhalb dieser Pixel, unterhalb dieser Pixel oder auf diesen Pixeln ist.
    Erklären kann ich mir das nur mit einem Fehler im Betriebssystem.
    Vielleicht liegt's auch am Display, aber ich habe keine Ahnung von der Technik dieser Displays......
    Aber ich bin mir eigentlich 200% sicher das es nicht am Display liegt, die Pixel funktionieren ja eigentlich.
    Ich hab dieses kuriose Verhalten unter Jaguar und Panther seit dem ersten Tag.
    Jeder der das sieht geht nur noch kopfschüttelnd aus dem Raum.........

    (Nur zur Info, die beiden Pixel leuchten dann Grün. Und es muß auch nicht unbedingt ein Finder Fenster sein. Browser Fenster oder Cinema 4D tut's auch.
    Wenn nur der Desktop angezeigt wird, stimmt ja die Farbe der Pixel wieder.)
    Ich will darauf endlich eine Antwort haben und wenn ich Steve Jobbs anrufen muß.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.01.2004
  2. Hackmac

    Hackmac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    12.12.2002
    Morgen HarryL

    Hast Du mal einen anderen Rechner drangehängt?!
    Hast Du mal den Rechner an ein anderes Display angeschlossen?!
    Wie ist es unter 9?!
    Bringt "massieren" was?! (kein Scherz!)

    Habe sowas auch noch nie gehört...kopfkratz

    Gruss,
    Hackmac.
     
  3. RaceFace67

    RaceFace67 Gast

    also, dann hast du 2 subpixelfehler. heisst, dass die pixel nur noch 2 von drei farben anzeigen können.

    weiss wird beim monitor aus rot, grün und blau gemischt. bei dir geht eben eine nimmer, daher bleiben diese Dioden, wenn sie einen weissen Hintergrund zeigen müssten (Finder) grün.

    Es hat also nichts mit dem Betriebssystem zu tun. sorry...
     
  4. G5Punkt

    G5Punkt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    693
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.08.2003
    Versuch mal defekter Link entfernt um herauszufinden, welche Pixel (Grün/Rot/Blau) fehlerhaft sind.

    Vermutlich passiert bei dir folgendes: Bei "weiss" sind alle Pixel "aus" und dadurch siehst du die defekten grünen Pixel. Der Zustand von defekten Pixeln kann entweder "An" oder "Aus"(tot) sein.

    Hoffe das hilft.
     
  5. HarryL

    HarryL Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    30.11.2003
    Der/das Pixel soll ja gar nicht weiß darstellen.
    Es langt ja schon wenn das Fenster sich
    unter oder über diesem Pixel befindet.

    Andere Rechner/Monitor Kombinationen konnte ich noch nicht testen.
    Das werd ich wohl mal machen (müssen).

    Danke für den PixelCheck. War mal nen Versuch Wert. Mein Display ist 100% in Ordnung.

    OS9 hab ich nicht installiert. werde ich auch nicht machen. ;-)

    Massieren bringt wohl nix da die Pixel eigentlich ja funktionieren.
    Wenn ich an die Pixel denke massiere ich sie immer mit dem
    Finder. :)

    Es kann nur von der Software kommen. Der Effekt den ich beschrieben habe läßt sich ja auch nicht anders erklären.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.01.2004
  6. HarryL

    HarryL Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    30.11.2003
    So hab heute mal viel am mac rumgespielt.

    Die ganze Sache wird noch wilder.
    Wenn ich einen der einfarbigen standard backgrounds benutze (so wie bisher) habe ich dieses Finder/Fenster Problem wie bisher beschrieben.

    Wenn ich aber ein eigenes Foto/Wallpaper benutze leuchtet der Pixel dauernd grün.
    er ist aber nicht kaputt wie gesagt.

    Ich nehme ab sofort 0,50 Cent Eintritt pro Person. Besuchszeiten von 18-1 Uhr.
    Für jeden der meinte schon alles gesehen zu haben. :)))
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen