cd nach brennen nicht lesbar

Dieses Thema im Forum "Multimedia Allgemein" wurde erstellt von Panzen_Extrem, 13.10.2003.

  1. Panzen_Extrem

    Panzen_Extrem Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.03.2003
    guten morgen :=

    folgendes problem: ich habe eine mpg-datei die 735 mb groß ist. mein toast will sie erst garnicht brennen. mit disc burner, missing media burner und dem fire starter ging es ohne probleme, nur dass mein mac jetzt eine meldung bringt, dass er die disc nicht lesen kann, weil ein von os x nicht lesbares format verwendet wurde....und jetzt?

    gruß und danke

    pe
     
  2. Keule

    Keule MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.679
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    29.03.2003
    Kannst Du die gebrannte CD in einem anderen Rechner lesen?
    Wie gross war denn Dein verwendeter Rohling?
     
  3. Panzen_Extrem

    Panzen_Extrem Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.03.2003
    nein...der pc meiner freundin kann die auch nicht lesen. der rohling ist 700 mb groß, aber dass das kein problem ist, haben mir schon viele gesagt...

    ach so...der film ist ok...den kann ich mir (von der festplatte aus) ansehen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - nach brennen lesbar
  1. Rialorana
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    450
    elChupete
    10.10.2016
  2. Alberto
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    896
    Alberto
    04.09.2014
  3. auburn
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.178
    auburn
    14.02.2014
  4. Supergirl
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    587
    Supergirl
    10.09.2013
  5. murri
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    468
    murri
    08.03.2013