cd bedrucken mit Epson r300?

Diskutiere mit über: cd bedrucken mit Epson r300? im Peripherie Forum

  1. help2412

    help2412 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.06.2004
    hallo zusammen,
    habe seit gestern ein epson r300 und bin sehr zufrieden. allerdings streikt er beim bedrucken von cds. habe epson print cd und auch discus getestet. es erscheint keine fehlermeldung und der drucker rührt sich auch nicht. auch in den voreinstellungen ist alles richtig eingestellt ( mac osx 4.3).
    über hilfe würd ich mich freuen,
    mfg
     
  2. hagbard86

    hagbard86 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.947
    Zustimmungen:
    42
    Registriert seit:
    30.03.2005
    was sagt die anleitung dazu?

    machst du auch die richtige reihenfolge?

    weil hier am canon ist es auch eine sache der richten reihenfolge.


    nur so als sicherheitsfrage, hast du als medium cd ausgewählt, wenn das beim epson geht

    hab nen canon deswegen kann ich nur spekulieren
     
  3. help2412

    help2412 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.06.2004
    ja, doktor seit gestern daran rum und habe alles nach anleitung gemacht
     
  4. help2412

    help2412 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.06.2004
    wirklich keiner refahrung mit r300?
     
  5. pc-bastler

    pc-bastler MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.486
    Zustimmungen:
    117
    Registriert seit:
    15.06.2005
    Ich habe den "kleinen Bruder" R200 und bin äußerst zufrieden, auch der CD-Druck geht (nach erstmaliger Kalibrierung) bestens.

    Blinkt denn irgendwas am Drucker, was auf einen Fehler hinweisen könnte?
    Funktioniert der normale Ausdruck?
     
  6. help2412

    help2412 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.06.2004
    nein, das ist genau das problem. es blinkt nichts und der normale druckt funktioniert tadelos
     
  7. help2412

    help2412 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.06.2004
    habe jetzt alles noch mal auf der externen installiert, wenn ich über die zweite festplatte hochfahre funktioniert es. kapiere ich nicht
     
  8. help2412

    help2412 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.06.2004
    so, jetzt funktioniert der druck. leider viel zu klein und leicht rechts oben. ich werd noch wahnsinnig....
     
  9. pc-bastler

    pc-bastler MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.486
    Zustimmungen:
    117
    Registriert seit:
    15.06.2005
    Hast du's auch schonmal mit dem aktuellsten Treiber & CD-Print von Epson versucht?
     
  10. Madnes2000

    Madnes2000 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    14.12.2002
    Hi,
    ich hatte auch den r200 und hab jetzt den RX700 und bestimmt schon 100 CD's bzw. DVD's bedruckt klappt immer 100%ig.
    Drucken musst du mit Epson Print CD, nicht mit Discus.
    Unter "Datei" / "CD/DVD-...durchmesser ändern" musst du die Maße des Rohling eingeben.
    Unter "Datei" / "Druckposition" musst du die Position des Rohling angeben, musst du am Anfang testet. (Hab einfach ein Kreuz gedruckt)
    Dann auf "Datei" / "Drucken" CD als Medium auswählen und drucken.
    Viel Glück
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - bedrucken Epson r300 Forum Datum
CDs bedrucken mit Canon Pixma MG6350 ?!? Peripherie 03.12.2013
HP Officejet 8500 910a + Trennstreifen bedrucken Peripherie 12.02.2013
Canon MP600 will keine CD bedrucken Peripherie 09.09.2010
CD bedrucken mit Canon Ip 4700 Peripherie 30.05.2010
Visitenkarten nachträglich bedrucken Peripherie 11.03.2009

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche