Carbon Copy Cloner, iMac G3, externe HD ?!

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von mac-onkel, 04.08.2005.

  1. mac-onkel

    mac-onkel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.12.2001
    Hallo Forum,

    ich habe folgendes Problem.
    Bald bekomme ich einen alten iMac G3 geschenkt. Dieser soll dann als Musik- und iPhotoserver seinen Dienst tun. Dazu muss eine grosse Festplatte hinein, die eingebauten 10GB reichen in keinem Fall.

    Meine Daten liegen bisher auf einer 120GB USB2 Festplatte. Sie besteht aus einer Partition HFS+, die meinen iTunes Musik Ordner und meine iPhoto Bibliothek enthält.

    Ich würde nun gern ein neues Mac OS 10.3.9 auf der Festplatte installieren und diese dann in den iMac einbauen.

    Meine Frage nun: Wird das funktionieren, ohne dass ich das Volume neu formatieren muss und dabei alle Daten verliere?

    Ich möchte dafür nicht extra eine weitere Festplatte kaufen nur um die Daten zwischen zu sichern..

    Danke schonmal für die Hilfe!
     
  2. mac-onkel

    mac-onkel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.12.2001
    niemand eine idee??
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Carbon Copy Cloner
  1. malah
    Antworten:
    38
    Aufrufe:
    1.031
    dreilinger
    14.11.2016
  2. ma2412
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    282
    ma2412
    04.11.2016
  3. MarcNRW
    Antworten:
    17
    Aufrufe:
    450
    MarcNRW
    10.08.2016
  4. Robdebob
    Antworten:
    34
    Aufrufe:
    7.831
    Olivetti
    18.11.2016
  5. meidon
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    742
    geronimoTwo
    04.06.2014