CAPI (Ken) Client für den Mac

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von eddio, 13.12.2005.

  1. eddio

    eddio Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    14.04.2005
    Hi,

    ich habe jetzt schon einige Zeit rumgesucht, nach einem Client für den CAPI vom Ken Server der Firma AVM. Ich habe hier in der Firma bzw. bei einigen Kunden diese Software damit wir auf den einzelnen Computern eine ISDN Karte zur Verfügung haben. Die man leider braucht wenn man sich in ein Netzwerk einwählen möchte, nur bis jetzt bin ich dafür immer auf die Windows Kiste angewiesen, die das mehr schlecht als recht mach. Vielleicht weiß ja jemand wie man eine virtuelle ISDN karte unter Tiger erstellen kann. Ist zwar nicht dringen praktische wäre es aber.

    MfG

    Edgar
     
  2. Gunter_S

    Gunter_S MacUser Mitglied

    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    15.03.2004
    so viel ich weiß, gibt es bisher keine Lösung dafür auch unter Linux gibt es keine entsprechende Möglichkeit. Der Grund dafür ist, dass es nur unter Windows bisher das Capi Protkoll gibt.

    Es gibt nur den Umgekehrten Weg. Von mtg gibt es für Linux einen Capiserver, der den Windowsclients die Funktionalität zur Verfügung stellt. Habe ich bei mir in der Firma in Verwendung und läuft auch sehr gut.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen