CanonScan 5200 F macht Probleme

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von Primzahl, 08.04.2005.

  1. Primzahl

    Primzahl Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.01.2005
    CanonScan 5200 F Treiber macht Probleme

    ich hab denselben Text bereits in nem anderen Forum stehen, aber da will niemand antworten. Also, vielleicht hat ja hier jemand ne Ahnung:


    Ich glaub ich hab ein Problem mit meinem Scanner:
    Ich hab letztens den im Titel genannten Scanner Treiber installiert, allerdings wurde meine iMac danach etwas langsamer. Ich hab zuerst gedacht, ok, ich lass OnyX durchlaufen, schau, ob die Anwendung evtl im Hintergrund läuft, aber nix wars. Hab auch keine Viren gefunden. Und die Festplatte ist nur zu ein Drittel voll.

    Das Problem äußert sich folgendermaßen (chronologisches Erscheinen seit Anfang März)
    Beim Scrollen (Vorschau, Word, teilweise Safari) wird die Darstellung abgehackt dargestellt.
    Beim Wechseln zwischen zwei verschiedenen Programmfenstern dauert es oft ziemlich lang.
    im iTunes sind die Visuals abgehackt.
    Die Menüführung, wenn man was ausdrucken will, ist auch nicht die schnellste.
    Im Mail Programm werden plötzlich Aktionen rückgängig gemacht, d.h. emails, die bereits in diverse Ordner verschoben (auch Papierkorb) erscheinen wieder im Posteingang und sind demnach doppelt vorhanden. Außerdem braucht das Mail lange zum Starten (ca. 10 Sekunden)

    Es kann natürlich sein, dass einige Probleme auch mit dem 10.3.8 Update zusammenhängen. Glaub ich aber nicht, weil ich den Scanner vorher installiert habe.

    Also hat jemand eine Idee, was ich machen könnte?

    P.S. in anderen Foren hab ich bisher nix zu dem speziellen ScannerTreiber gefunden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.04.2005
  2. Suruga

    Suruga Gast

    Scannertreiber deinstallieren und nochmals kontrollieren. Ist der fehler weg, isses der Treiber. Ist der Fehler noch da, ist es etwas Anderes.

    so kannst du den Fehler wenigstens eingrenzen. Ist den der Scanner die ganze Zeit angeschlossen?

    hast du einen aktuellen treiber bei Canon heruntergeladen? Hier wäre der Link

    da gibt es auch gleich ein Tool zum deinstallieren des Treibers.

    Mein Canon Scanner,Canoscan N676U, hatte den Dienst versagt, angeblich wegen zu wenig Speicher. Ich hatte auch erst an einen Systemfehler geglaubt
    dann habe ich den Hub mit Strom versorgt und es flutscht wieder.
     
  3. Primzahl

    Primzahl Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.01.2005
    Ja, das mit dem deinstallieren ist keine schlechte Idee, aber wenn es dann tatsächlich der Treiber ist, ist das dumm, weil ich den Scanner brauche.

    Und nein, der Scanner ist nicht die ganze Zeit angeschlossen. - Ich kann mir zwar nicht vorstellen, dass der treiber im Softwarepaket schon veraltet sein soll (den Scanner mit Treiber hab ich erst Anfang diesen Jahres gekauft), aber ich schau mal, was es da so gibt auf deinem Link. Danke!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen