Canon S750 auf MacOS X Tiger installieren

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von the_brain-one, 26.03.2007.

  1. the_brain-one

    the_brain-one Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.03.2007
    Hi,

    ich versuche grade meinen Drucker, der an einer Fritz-Box, per USB angeschlossen ist, zu installieren. Ich hab mir dazu das .dmg von der Canon Homepage runtergeladen und installiert. Wenn ich jetzt einen Drucker installieren muss, bekomme ich eine Menge Canon Drucker zur Auswahl. Ein S750 ist jedoch nicht dabei. Hinzu kommt, dass ich keine Ahnung habe, wie man einen Netzwerkdrucker auf einem Mac installiert. Unter Windows war das die Sache mit dem lokalen Drucker und dann TCP/IP Port. Kann mir da jemand weiterhelfen.

    Danke schon mal im voraus.
     
  2. McMerlin

    McMerlin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.11.2006
    Hi,
    den Drucker habe ic auch und ebenfalls die FritzBox...

    Zunächst sei gesagt, dass das Drucken direkt am USB Port kein Problem ist und bestens funktioniert.

    Wenn Du das Ding an die FritzBox hängst, musst Du "so tun" als würdest du ein Drucker mit Netzwerkschnittstelle installieren - die IP Adresse ist die von der Fritz...

    Gruss
    McMerlin
     
  3. the_brain-one

    the_brain-one Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.03.2007
    Das ist mir schon klar so. Nur unter Windows hieß der ganze Kram anderes. Welche Treiber hast Du genommen? Die vom S850? Welche Einstellungen nehme ich, wenn ich den Drucker installiere?
     
  4. McMerlin

    McMerlin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.11.2006
    ganz ehrlich gesagt, bin ich nicht mehr ganz sicher, welchen Treiber ich verwendet habe.... so spontan dachte ich, er sei dabei...
    ...ansonsten bei CANON downloaden...

    Für den anderen Punkt müsste ich auch nochmal schauen...

    Ist es wirklich so problematisch, einfach neuen Drucker anlegen und als Netzdrucker definieren... hab' ich schon länger nicht mehr gemacht
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen