Canon LBP-810 an Macbook

Diskutiere mit über: Canon LBP-810 an Macbook im Peripherie Forum

  1. knorza

    knorza Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    12.10.2006
    hallo,
    ich habe einen laserdrucker canon lbp-810, für den es keine treiber unter mac gibt. weiß jemand rat, wie ich das gerät zum laufen bekomme?
    vielen dank für eure hilfe
     
  2. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Registriert seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Der einzige Treiber, den es gibt:

    Hab's mal bei mir installiert, das ging schon mal. Ob es läuft, weiß ich nicht.

    MfG
    MrFX
     
  3. knorza

    knorza Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    12.10.2006
    hmm,
    als absoluter anfänger, die nächste frage: wie installiere ich den treiber, kannst du mir das in einfachen schritten erklären? die anweisungen die beim treiber dabei sind sagen mir nicht wirklich viel...
    vielen dank schonmal, dass du dir die mühe gemacht hast überhaupt einen treiber zu finden!
    gruß knorza
     
  4. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Registriert seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Ich hab dir mal ein Installationspaket gebastelt...

    Probier das mal aus.

    MfG
    MrFX
     
  5. cheburator

    cheburator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    19.11.2006
    Hallo zusammen,

    stehe vor dem gleichen Problem: MacBook und Canon LBP810. Habe jetzt die Datei von MrFX runtergeladen, möchte mich bedanken, die Installation ist reibungslos abgelaufen. Allerdings druckt der Canon immer noch nicht: der Druckauftrag wird gesendet, Drucker ist im System mit entsprechendem Treiber vorhanden.
    Wäre für die Ratschläge sehr dankbar.
    Schönen Gruß
     
  6. bene3211

    bene3211 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    17.08.2006
    hallo zusammen,
    bei mir ist das gleiche, treiber installiert alles bene, aber drucken tut er nach wie vor net ;-( nur über parallels halt - aber das ist nervig...
    lg. aus Salzburg
     
  7. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Registriert seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Hm, kann natürlich sein, daß das auf'n Intel-Macs nicht geht.

    Dann müßt ihr den Treiber selbst kompilieren.

    Die Apple Developer Tools sind dann notwendig.

    MfG
    MrFX
     
  8. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Registriert seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Oh, hab gerade gesehen, irgendwie installiert das Paket nicht richtig... installiert es mal mit Pacifist.

    MfG
    MrFX
     
  9. bene3211

    bene3211 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    17.08.2006
    ...da macht er auch nix :-( andere ideen? immer ins parallels zum drucken switchen is fad...

    lg. aus Salzburg
     
  10. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Registriert seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Am besten mal selbst kompilieren... kann das leider nicht testen, weil ich ja den Drucker nicht habe...

    MfG
    MrFX
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Canon LBP Macbook Forum Datum
Canon LBP 6310 - beidseitiger Druck Peripherie 08.10.2015
Dringend gesucht: Druckertreiber für Canon Laserdrucker LBP 3010 unter Mountain Lion Peripherie 27.07.2012
Canon LBP 3010 druckt nicht mehr Peripherie 23.03.2011
Canon LBP 3100 unter 10.4.11 ? Peripherie 23.02.2010
canon lbp 3010 Peripherie 05.08.2009

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche