Bundesliga.de- Web- Radio

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von buddylotion, 19.08.2006.

  1. buddylotion

    buddylotion Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    01.10.2003
    Hallo die Damen und Herren,

    ich weis nicht, ob ich hier im richtigen Forum bin, wusste aber auf die schnelle nicht wohin mit meinem "Problem". Ich befinde mich gerade in meinem Auslandssemester und würde auch dort gerne, da ich vor Ort ja kein Arena- TV habe, die Bundesliga über das Web- Radio von Bundesliga.de hören. Problem ist nur, dass das ganze nicht so ganz funktioniert. Wenn man auf den Button für Live- Radio klickt, sollte der Windows Media Player aufgehen- so weit, so gut. Nur höre ich keinen Ton. Also, Lautstärke ist bei mir bis auf Anschlag, daran sollte es nicht liegen und hier bei mir habe ich auf ne fette DSL- Leitung. In Deutschland hat es bei mir vorher immer geklappt. Woran könnte es liegen?

    Ich danke euch schon einmal...
     
  2. HorstSGE

    HorstSGE MacUser Mitglied

    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    27.05.2006
    Lad dir mal den VLC-Player runter, damit fuktioniert es bei mir.
     
  3. buddylotion

    buddylotion Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    01.10.2003
    Danke für die schnelle Antwort, aber wie spiele ich das mit dem VLC- Player ab...
     
  4. HorstSGE

    HorstSGE MacUser Mitglied

    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    27.05.2006
    Einfach auf den Link zur Konferenz oder Einzelspiel klicken und der VLC-Player öffnet sich automatisch. Dann nur noch auf play drücken und schon kannst du hören wir die Eintracht (hoffentlich) die Wölfe aus Wolfsburg bezwingt ;-)
     
  5. buddylotion

    buddylotion Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    01.10.2003
    Oh, ein Frankfurter....ich bin ja eher für die 05er. Nichts destotrotz, bei mir startet immer der Windows Media Player, der empfängt auch den Stream, nur kommt kein Ton raus. In Deutschland hatte sich immer schön der Quicktime Player geöffnet, wegen Flip4Mac. Ah, und der zweite Spieltag ist bald rum....
     
  6. HorstSGE

    HorstSGE MacUser Mitglied

    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    27.05.2006
    Versuchs mal so. VLC > Ablage > Netzwerk öffnen

    mms://odm-streaming-01.odmedia.net/p_dfl_live_konf1?sid=~SESSION~
     
  7. buddylotion

    buddylotion Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    01.10.2003
    Juhu - Danke, es funzt....Klasse!
     

Diese Seite empfehlen