BTV Capture Problem, die zweite...

Dieses Thema im Forum "Multimedia Allgemein" wurde erstellt von felder, 04.06.2005.

  1. felder

    felder Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.06.2005
    BTV Capture Problem

    Hallo,
    ich versuche bislang ohne Erfolg mit BTV auf einem 1Ghz Mac DV Video direkt in DivX zu capturen. Dabei werden manuell eingetragene Datenraten nicht berücksichtigt, obwohl die Eingabe möglich ist (Selbst Bildraten werden nicht berücksichtigt, solange während dem Aufnahmevorgang andere Programme aktiv sind - was sich ja aber beheben lässt). Das Programm produziert dann aus 95 Min DV Material lustig einen 6,2 GB Quicktime movie 360x288 mit Datenraten zwischen 9000 und 12000 Kbit/s - komplett sinnlos! Wie bläue ich das dem Programm ein?

    Oder: kennt jemanden ein anderes Programm, mit dem ich auf OSX DV direkt auf DivX capturen kann? MyVCR zB kann's nicht, bzw produziert den selben Fehler (neben dem, daß der Timer nicht funktioniert).

    Besten Dank für Hilfe und etwaige Antworten -
    felder
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.06.2005
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen