Browser will .exe Datei öffnen

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von soulburn0001, 10.08.2004.

  1. soulburn0001

    soulburn0001 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.06.2004
    [​IMG]
    seit einiger zeit, erscheint bei meinem firefox 0.8 diese meldung wenn ich zB bei versiontracker .dmg files downloaden möchte..
    der name vor .exe ist jedesmal unterschiedlich...
    das komische ist, dass bei den kollegen, die in der firma mit firefox ins netz gehen, alles funzt. wenn ich ziel speichern klicke geht 's dann bei mir auch.. aber so soll 's nicht sein..
    hab den browser nochmal entfernt und neu aufgespiel ... ohne erfolg

    kennt jemand dieses problem bzw, kann mir jemand helfen??

    martin

    edit/nachtrag

    browser download funktioniert wieder.
    der fehler lag im dokumenten-download ordner auf der festplatte.

    hatte dort, statt dem original download ordner, nur ein alias zu einem anderen downloadordner auf der festplatte.
    obwohl
    1)im dokumenten ordner ein alias mit "downloads" bezeichnen war, das auf diesen anderen download-ordner hinwies, und
    2)ich in den einstellungen in firefox bei downloads einen anderen ort eingegeben hatte,

    funktionierte es nicht (siehe oben:".. konnte nicht gespeichert werden, weil die Quelldatei nicht gelesen werden konnte.")

    der fehler tritt übrigens auch bei mozilla auf.. allerdings kam die meldung:
    "... konnte nicht gespeichert werden, weil ein unbekannter Fehler aufgetreten ist. Leider. Versuchen Sie das Speichern an einem anderen Ort."

    also alias gelöscht.. und es funktioniert wieder ... :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.08.2004
  2. Wuddel

    Wuddel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.757
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    26.05.2002
    kA. Aber lösch doch mal Firefox und alle einstellungsdateien. Mittlerweile ist ohnehin 0.9.3 aktuell.
     
  3. soulburn0001

    soulburn0001 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.06.2004
    ich denk, dass ich firefox komplett entfernt hab...
    firefox app und den phoenix ordner... oder wo find ich noch einträge (bin leider noch voller anfänger im neuen system)
     
  4. Wuddel

    Wuddel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.757
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    26.05.2002
    Einfach in "Privat" suchen. Alles was phoenix, firebird oder firefox im namen hat und nicht eindeutig zu einer anderen Sache gehört löschen. Evtl. auch FullCircle

    Normalerweise ist das der Phoenix-Ordner in Library (oder "Firebird" oder "Firefox") und eine .plist datei in den Preferences mit dem namen dirn (z.B. org.mozilla.firefox.plist).
     
  5. soulburn0001

    soulburn0001 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.06.2004
    alles probiert... leider nichts..
    auch mit version 0.9.3 keinen erfolg...

    hmm.. mist..
    dachte schon es sein ein browser-plugin fehler, aber die hab ich auch schon von nem anderen rechner übernommen...

    versteh echt nicht warum exe kommt.. ist doch eher winDoZZ Programm.. oder gibts was was ich nicht weiß...
     

Diese Seite empfehlen