browser vor und nachteile

Diskutiere mit über: browser vor und nachteile im Internet- und Netzwerk-Software Forum

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. b-o

    b-o Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    17.02.2006
    hi

    ich habe hier eine umfrage gefunden wo safari vor firefox klar führt.
    hier zu finden
    aber was mir hier fehlt sind die vor und nachteile der browser?
    welcher kann was besser?
    welcher kann bietet mehr?

    vll. nur auf die meistgenannten (safari, firefox, opera, camino)

    gruß,
    bo
     
  2. sECuRE

    sECuRE MacUser Mitglied

    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    25.06.2005
    Hi,

    Firefox hat den offenen Quelltext als Vorteil, dadurch lassen sich auch einfach Plugins entwickeln, die teilweise (!) richtig gut sind (andere sind aber auch einfach nur Müll, da muss man aufpassen).

    Mein Lieblingsbrowser ist Opera, weil er sehr komfortabel ist und die meisten Features, die im Firefox ach-so-tolle Plugins sind, hat Opera schon lange. Opera stellt Seiten außerdem viel schneller dar, als Firefox. Der einzige Nachteil ist, dass der Quelltext leider nicht frei ist.

    cu
     
  3. b-o

    b-o Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    17.02.2006
    mh. also oper habe ich gestern installiert. heute beim ersten richtigen test ist er dann gleich abgeschmiert :-/
    werds zwar nochmal probieren aber auf den ersten blick erscheint mir der browser net sooo fit.
    ich hab bisher immer firefox und camino verwendet...
     
  4. apfelnase

    apfelnase Gast

    also ich nutze safari. was ich bei safari noch vermisse, ist zum beispiel per doppelklick neben einem TAB einen neuen tab zu erstellen. auch vermisse ich, durch einen einfachen klick die aktuelle adresse in die zwischenablage zu kopieren. es gibt seiten, die öffnen sich nur in einem neuen fenster und man sieht die url nicht. bei firefox kann man durch einen rechtsklick im kontextmenü dann die url in die zwischenablage kopieren.

    davon mal abgesehen, finde ich safari gut und würde mir firefox nicht installieren, weil der eben nicht so an mac osx angepasst ist. alternativ nutze ich camino, um zum beispiel meinen router zu konfigurieren.
     
  5. mackay

    mackay MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.436
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    05.01.2003
    Hallo bo,

    verwende bitte die Suche! Du hättest dann dies Ergebnisgefunden.

    Hier sind bereits Vergleiche angestellt worden.

    Kay ;)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - browser vor nachteile Forum Datum
Was ist eurer Meinung nach der beste Browser in Sachen Datenschutz? Internet- und Netzwerk-Software 22.11.2016
Browser-Bildschirmflimmern Internet- und Netzwerk-Software 21.10.2016
Soundcloud mit altem Browser (Firefox 14) Internet- und Netzwerk-Software 20.07.2016
Firefox browser bricht zusammen Internet- und Netzwerk-Software 03.06.2016
Tor Browser Vers.5.5.5 stürzt ab Internet- und Netzwerk-Software 07.05.2016
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche