Browser Frage: Shiira?

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von dsawn, 27.12.2006.

  1. dsawn

    dsawn Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    670
    Zustimmungen:
    13
    MacUser seit:
    07.03.2006
    Moin und frohe Weihnachten gehabt zu haben... :D

    Ich bin grade mal wieder auf der Suche nach dem besseren Browser.

    Mit Camino, eigentlich mein Favorit, kann ich die Galerieseite von MU nicht mehr betrachen.
    Ich bekomme nur Dateinamen und graue Kästchen angezeit.

    Mit Safari geht es, aber der schmiert irgendwie dauernd ab.

    Jetzt bin ich mal mit Shiira unterwegs, und der scheint mir rasendschnell zusein. Kann das? Benutzt den hier auch wer regelmässig?
     
  2. theonehorst

    theonehorst unregistriert

    Beiträge:
    2.582
    Zustimmungen:
    43
    MacUser seit:
    12.01.2005
    Kann sein. Ist Webkit (also Safari). Allerdings ist der Shira 1 schon sehr alt, die Beta2 läuft aber auch rund(leider nur in Englisch). Camino basiert auf Firefox, was meiner Meinung nach unter MacOS nicht soo der schnellste ist. Gerade in Verbindung mit Ajax-Effekten. Ansonsten schau die mal den Omniweb an. Der basiert auch auf dem Webkit, ist aber meiner Meinung nach noch schneller, da die da noch was geschraubt haben. Er kostet zwar, aber das lohnt sich.
     
  3. iUnix

    iUnix MacUser Mitglied

    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.06.2006
    ich ein ein Fan von Opera.
    wegen der integrierten torrent Funktion
     
  4. theonehorst

    theonehorst unregistriert

    Beiträge:
    2.582
    Zustimmungen:
    43
    MacUser seit:
    12.01.2005
    Opera macht mir leider zuviel Zicken bei der Darstellung von CSS. Da ist der IE7 mittlerweile sogar besser. Aber ansonsten auch ne Alternative.
     
  5. Rocco84

    Rocco84 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    07.02.2005
    ich benutze camino, weil er schlanker als firefox ist und ebenfalls die gecko engine benutzt.
    camino & firefox waren auch testsieger bei macwelt... ;)
     
  6. dsawn

    dsawn Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    670
    Zustimmungen:
    13
    MacUser seit:
    07.03.2006
    Ja, mit Camino bin ich vorher auch gut klargekommen bzw. komme ich immernoch. Bis auf das Phänomen mit der MU Galerie.

    Was ich aber vor allem anderen gerne wissen würde ist, ob hier noch mehr mit Shiira rumeiern, und wie die Erfahrungen so sind.

    Die 2er Beta habe ich eben mal getestet, die ist mir beid er ersten Seite schon abgeschmiert... Die 1.2.2, die ich aktuell am Laufen habe, ist bisher stabil.
    Und schnell...
     
  7. Kevin Delaney

    Kevin Delaney MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.771
    Zustimmungen:
    28
    MacUser seit:
    09.11.2004
    Shiira habe ich liebend gern zu OS 10.3 Zeiten benutzt.
    Seit Tiger ist wieder der Safari mein Liebling.
     
  8. Darii

    Darii MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.066
    Zustimmungen:
    110
    MacUser seit:
    24.02.2004
    Camino + Gallerie funktioniert bei mir

    Zum Thema Firefox ist ganz klar unschlagbar. :) Firebug gibts nämlich nur dafür.
     
  9. Jim Panse

    Jim Panse MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.266
    Zustimmungen:
    23
    MacUser seit:
    13.10.2004
    Habe gerade wieder Shiira entdeckt. Und was soll ich sagen: mit der beta 2.0 bin ich begeistert. Innovative Funktionsumsetzung, open source, Freeware, schick und toll.
    *Werbung mach* :) Und ich sach nur "Fullscreen"!

    Hier noch mal der Link für die Neugierigen und Entdecker:

    http://shiira.jp/en.php
     
  10. defect

    defect MacUser Mitglied

    Beiträge:
    827
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    12.11.2004
    Ich benutze auch ab und zu Shiira. Finde ihn im Prinzip sehr gelungen, leider hat die Beta bei mir einige kleinere Bugs und ab und zu schmiert es mir mal ab.
    Sobald diese Sachen aber behoben sind, hat Shiira gute Chancen, mich von Safari wegzulocken!

    Edit: Vor allem der "Page info"-Button, den man sich in die Toolbar ziehen kann, hat es mir angetan. Sehr gute Lösung, wenn man bei interessanten Seiten mal ein wenig im CSS gucken will :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.01.2007
Die Seite wird geladen...