Brennordner, DVD-RW und LÖSCHEN?

Diskutiere mit über: Brennordner, DVD-RW und LÖSCHEN? im Mac OS X Forum

  1. falkgottschalk

    falkgottschalk Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.026
    Zustimmungen:
    1.598
    Registriert seit:
    22.08.2005
    Hi Folks,
    mal wieder eine Frage eines Mac-Neulings:
    Da gibt es ja so niedliche Brenn-Ordner, die man mal eben auf eine leere DVD husten kann. Geht auch prima - nur: wie um alles in der Welt lösche ich am Mac eine DVD-RW wieder??? Wer schreiben kann, sollte auch löschen können.
    iMac G5 2Ghz mit Superdrive und MacOS-X 10.4.2

    Danke!
     
  2. Toni23

    Toni23 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.06.2005
    Hallo, im Festplattendienstprogramm kannste die RW auch wieder löschen.

    Grüße, Toni
     
  3. crucible

    crucible MacUser Mitglied

    Beiträge:
    916
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.06.2004
    oder in toast.........
     
  4. JBraschoss

    JBraschoss MacUser Mitglied

    Beiträge:
    655
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    13.01.2004
    Hallo zusammen,

    Ich nutze auch DVD-RW aber kann die Rohlinge weder unter Toast noch unter Festplattendienstprogramm löschen.


    MfG JBraschoss
     
  5. PowerHomer

    PowerHomer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    07.11.2004
    Hallo zusammen,

    der Beitrag ist zwar schon etwas älter, aber ich stehe nun vor dem selben Problem:

    Ich habe einen externen DVD-Brenner, mit dem ich einige DVD+RWs gebrannt habe. Das ging problemlos und ich wollte diese erneut verwenden. Dazu habe ich sie gelöscht (über Toast 7).
    Wenn ich diese DVD nun erneut brennen möchte, zeigt mir Toast immer an, daß die DVD nicht beschrieben werden kann. In der Disc-Info wird mir auch eine belegte Kapazität von 4,38GB angezeigt.
    Im Finder ist diese DVD jedoch nicht zu finden, im Festplatten-Dienstprogramm erscheint sie auch mit der gleichen verwendeten Kapazität.

    Ich habe diese DVD+RW nun über Toast und das FP-DP sowohl schnell als auch normal gelöscht. Ergebnis: Keine Veränderung.

    Wäre doch ziemlich blöd, wenn ich eine DVD+RW immer nur einmal verwenden könnte... Es handelt sich übrigens um zwei Stück, eine TDK (bereits recht alt, ca. 2 Jahre) und eine neue Philips. Beide verhalten sich identisch. Der Brenner ist ein Benq 822A.

    Hat jemand vielleicht eine Ahnung, was das sein könnte?
     
  6. Incoming1983

    Incoming1983 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.597
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    23.07.2005
    einfach eingeben:
    "drutil erase"

    Afaik gehts auch im Festplattendienstprogramm.

    Ich frage mich, wieso immer kostenpflichtige Programme als Lösung vorgeschlagen werden, wenns mit Onboard Tools auch geht.

    Edit: Mach mal keine Schnelllöschung, sondern eine normale.
     
  7. PowerHomer

    PowerHomer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    07.11.2004
    Habe ich gemacht, dann erscheint die Meldung "Please specify only one device to use". Da ich mich im Terminal so gut wie gar nicht auskenne, weiß ich hier nicht weiter...

    Im Festplattendienstprogramm hatte ich die Löschung auch versucht, hat leider nicht funktioniert. Weder mit schneller noch mit normaler Löschung.

    Aber trotzdem danke schon mal für die Hilfe.
     
  8. PowerHomer

    PowerHomer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    07.11.2004
    So, ich habe des Problem jetzt auf mit Hilfe der "bösen Seite der Macht" gelöst: In Virtual PC die Nero-Demo installiert und dort die DVD+RW gelöscht. Hat ja früher unter Win XP immer geklappt. Und...heute klappt's immer noch. Schade nur, daß man dazu in Windows muß :mad:.
     
  9. Jools

    Jools MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.015
    Zustimmungen:
    46
    Registriert seit:
    27.11.2005
    wahrscheinlich wird dein externer Brenner nicht direkt von Mac OS X unterstützt versuch mal http://www.patchburn.de/
     
  10. PowerHomer

    PowerHomer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    07.11.2004
    Nein, das ist es leider auch nicht, habe es eben mal mit der Version 4 probiert. Die DVDs sind weiter nicht unter OSX beschreib- bzw. korrekt löschbar.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Brennordner DVD LÖSCHEN Forum Datum
Brennordner im Finder entfernen Mac OS X 09.07.2012
Brennordner in der Seitenleiste gehen nicht weg Mac OS X 11.06.2012
Brennordner beim Snow Leopard... Mac OS X 20.10.2009
exe datei in Brennordner verschieben? Mac OS X 12.04.2009
Brennordner lässt sich nicht löschen Mac OS X 10.02.2008

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche