Brenner wird nicht erkannt

Diskutiere mit über: Brenner wird nicht erkannt im iMac, Mac Mini Forum

  1. droni

    droni Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.01.2004
    Hallo,
    wir haben einen G3 mit OS 9.2.2

    Jetzt haben wir das Problem, das der Brenner (Iomega ZIP 650 4x4x6 USB) vom Toast 5 Titanium nicht mehr gefunden wird.

    Unter OS 9.0 gab es nie Probleme.
    Der Brenner selber ist aber da, denn man kann drauf zugreifen und vom I-Tunes 2 kann man auch Audio-CD´s brennen.

    Wenn man eine Audio CD einlegt, wird lediglich ein "USB-Symbol" angezeigt.
    Wir haben auch schon ein anderes Brennprogramm (Discribe) versucht. Das gleiche Problem.

    Kann uns da jemand weiter helfen?
    Vielen Dank

    MfG
    droni
     
  2. tansho

    tansho MacUser Mitglied

    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    26.12.2003
    hallo!!!
    gehe mal in deinen systemordner,suche systemerweiterungen darin ist
    eine erweiterung namens "usb authoring support"& "firewire authoring
    support".diese beiden erweiterungen entweder in den ordner "systemerweiterungen aus"verschieben&rechner neu starten oder
    besagte erweiterungen in den papierkorb& neu starten-dann löschen.
    grund ist die apple-eigenen und die toasterweiterungen vertragen sich
    nicht.


    gruss tansho
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Brenner wird erkannt Forum Datum
Externer CD/DVD Brenner iMac, Mac Mini 13.07.2014
Blu-Ray Brenner "BUFFALO BR3D-12U3" an iMac (late 2012) - Geht das? iMac, Mac Mini 18.03.2013
Probleme mit externem Bluray Brenner iMac, Mac Mini 03.03.2013
Externer Samsung DVD / BluRay Brenner am Mac iMac, Mac Mini 11.02.2013
iMac 2012 externer DVD Brenner (Slot in?) gesucht iMac, Mac Mini 11.01.2013

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche