Brennen im Netzwerk mit windows xp

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von macneuling, 06.11.2002.

  1. macneuling

    macneuling Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.07.2002
    Habe auf meinem Ibook Jaguar am laufen. Nun möchte ich mir auch ein paar Cd's brennen, nur habe ich im Ibook keinen Brenner. Habe nur im Pc von meinem Bruder einen Brenner. Giebt es eine Möglichkeit diesen Brenner vom Ibook aus zu nutzen. Muß nämlich ein paar Toastimages brennen. wäre schön , wenn mir jemand helfen könnte.
    MfG Macneuling
     
  2. Woulion

    Woulion MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.310
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.06.2002
    Hi

    Den Brenner direkt über das Netz, das kanst Du vergessen.
    Wenn Du es schafftst, die Images in ein XP taugliches Format zu wandeln, und die dann irgendwie auf die XP-Maschine rüberkriegst, hast du evtl. eine Chance. Ich vermute mal aber, das die meisten XP Brennprogramme noch nie was von HFS+ gehört haben, also sieht das wohl schlecht aus.

    W
     
  3. macneuling

    macneuling Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.07.2002
    Kann man ein Toastimage nicht umwandeln?

    kan man ein Toastimage nicht in ein iso oder bin oder ähnliches umwandeln ?
     
  4. greatmeat

    greatmeat MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.09.2002
    Moin Moin
    wir haben bei uns die Kombination Jaguar/Win 2000. Das brennen war bis jetzt kein Problem. Einfach die Datei auf den PC verschieben und mit NERO brennen. Das beherrscht auch HFS. Habe bisher .dmg und .sit Files gebrannt, was kein Problem war. Werde demnächst auch mal .toast versuchen, denke mal, auch das ist kein Problem.

    Gruß
    Heike
    carro
     
Die Seite wird geladen...