Brennen einer mp3-CD nur Titel im Dateinamen

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von Sportstudi, 23.03.2006.

  1. Sportstudi

    Sportstudi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    28.07.2005
    Servus!
    Bin echt verzweifelt und hoffe auf eure qualifizierte Hilfe ...
    Ich möchte eine mp3-CD brennen, aber auf der CD sollen als Dateiname sowohl Titel als auch Interpret erscheinen (z.B. Madonna - Hung up.mp3)

    Jetzt ist es aber so, dass wenn ich mit iTunes die Titel aus einer Wiedergabeliste als mp3-CD brenne, auf der CD dieselbe Ordnerstruktur wie im iTunes-Ordner entsteht. D.h. also für jeden Interpreten ein Ordner.
    Brenne ich die Lieder mit Toast, so steht als Dateiname lediglich der Titel :(

    Es muss doch irgendwie möglich sein, mp3-Dateien mit vollständigen Angaben zu brennen, zumal die ID3-Tags bei allen Titeln ausgefüllt sind.

    Habt ihr einen Tipp ???

    Gruß,
    Sporti
     
  2. Sportstudi

    Sportstudi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    28.07.2005
    Problem gelöst

    Okay ...
    Nach ewigem fuckeln und intensiver Suche im Forum habe ich das Problem mit MP3Rage lösen können.
    --> alle mp3's aus iTunes in einen Ordner ziehen, mit Hilfe des Renamers in MP3Rage den Ordner auswählen und die Titel in der Reihenfolge %a - %t umbenennen. Ach wie schööön!

    Gruß,
    Sporti

    P.S. to be closed ...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Brennen einer mp3
  1. punkreas
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    334
    Badoshin
    05.03.2016
  2. macumsteiger
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    338
    WollMac
    15.09.2015
  3. Beaulieu
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    806
    Beaulieu
    23.09.2006
  4. der_maccer
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    705
    der_maccer
    17.07.2005
  5. cKuehleis
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.052
    cKuehleis
    13.02.2005