Brauche Hilfe: Probleme beim Kopieren von Daten auf meine ext. Festplatte

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von frodobookling, 06.08.2004.

  1. frodobookling

    frodobookling Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.12.2003
    Hallo alle zusammen.......

    Ich hab da ein Problem was mich wahnsinnig macht und vielleicht gar nicht so schwer zu lösen ist, nur ich kriegs nicht hin :confused:

    Also: Ich hab mir ne ext. Festplatte gekauft und will nun meine Daten von meiner HD meines PB auf die Platte kopieren. Da dacht ich mir ich mach das einfach mit drag and drop. Also kopiere ich, z.b. mein iTunes Archive, einfach auf die ext. Festplatte (La Cie)....

    Aber: Immer kommt nach einer Zeit eine Fehlermeldung: Konnte Datei "sounso" nicht kopieren, da Name zu lang oder Zeichen nicht darstellbar. Dabei ist der Name weder lang noch ein sonderbares Zeichen darin. Ein Fragezeichen muss er doch darstellen können !!???
    Auf jeden Fall bricht er dann einfach den Kopiervorgang ab, mitten drin und ich hab keine Ahnung was schon kopiert wurde oder nicht...

    Das nervt......

    Hat jemand einen Rat, wie ich das Problem lösen kann, woran es liegt...?????????

    Vielen Dank schon mal
     
  2. Aquanaut

    Aquanaut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    991
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.03.2004
    Hi, versuch mal diese datei einzeln zu kopieren, was sagt er dann?
     
  3. bekazor

    bekazor MacUser Mitglied

    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    21
    MacUser seit:
    20.05.2003
    ich hatte ein ähnliche sproblem mit mienre lacie platte, sie war unter os9 partitioniert worde und als dann x kam wollte er einige files nicht mehr kopieren, lag damals wirklich an den langen dateinamen die osx nimmt aber os9 nicht.

    was pasiert wenn du die dateien umbennest

    gruß bekazor
     
  4. friedb

    friedb MacUser Mitglied

    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.01.2004
    Wahrscheinlich ist die Platte noch nicht als "Mac OS Extended" (HFS+) formatiert.

    Das alte HFS konnte leider nicht die langen Dateinamen verwalten.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen