Brauche Hilfe: Bildschirmschoner -> Schwarzer Schirm -> Reboot -> Probleme

Diskutiere mit über: Brauche Hilfe: Bildschirmschoner -> Schwarzer Schirm -> Reboot -> Probleme im Mac OS X Forum

  1. 37degrees

    37degrees Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    13.07.2005
    Guten Abend,

    mir geht es gerade nicht sehr gut, ich bin müde und habe noch etwas wichtiges zu erledigen - mit meinem Mac Mini, auf den ich vor einigen Tagen (von Windows) gewechselt bin.

    Heute hat mich mein Mac Mini zum zweiten Mal, nachdem ich einige Stunden weg war und der Bildschirmschoner mich eigentlich mit einer Passwortfrage hätte begrüßen sollen, nur mit einem schwarzen Bildschirm + Cursor empfangen. Jeder Tastendruck führte zu einem Warnton.
    Dann habe ich den Power-Button betätigt und seit ich mich wieder eingeloggt habe:
    -Startet Mail nur seinen Setup-Assistenten (obwohl die Account-Daten im lib zu liegen scheinen)
    -Fragt NeoOffice wenn es .sxw-Dateien öffnen soll nach Filteroptionen - sprich: kann sie nicht öffnen
    -Verschwindet das OOo 2.0 (RC3) Icon wenige Sekunden, nachdem x11 startet (ebenfalls beim Versuch, office-dateien zu öffnen)

    Weitere Fehler habe ich bisher nicht ausgemacht.

    Die Situation ist wirklich mies. Es wäre toll, wenn mir jemand helfen könnte. Ich muss sowohl an meine Email, als auch die Dokumente und das möglichst ohne alles neu aufzuziehen, denn mein Zeitmanagement ist heute sehr eng. Ich kenne mich noch nicht sehr aus, aber vielleicht ist es hilfreich zu wissen, dass ich eine FileVault benutze? (Und den Tiger mit allen Updates auf einem - glück gehabt - Mac Mini mit 1,5GHz und 64mb VRAM). Die genannten Programme waren - meine ich zumindest - alle offen, als der schwarze Schirm kam bzw. blieb.

    Danke!

    Titus
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.11.2005
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche