bräuchte mal eine entscheidungshilfe....

Diskutiere mit über: bräuchte mal eine entscheidungshilfe.... im Mac Pro, Power Mac, Cube Forum

  1. rotkohlmofa

    rotkohlmofa Thread Starter Gast

    hallo,
    ich bräuchte mal eure hochgeschätzte meinung zu meinen überlegungen, wie es bei mir hardwaretechnisch weitergehen soll....
    und zwar arbeite ich schon einige zeit an einem g4/400 , 20gb, 320mb unter 9.1.
    in erster linie geht es bei mir um kleine bis mittlere photoshoparbeiten fürs web, websites erstellen mit golive, gelegentlich mal ein kleiner film mit imovie.
    auch nach drei jahren hab ich noch 11gb platte frei.
    ich möchte nun endlich nach os10.3 wechseln, dafür bräuchte ich dann wohl etwas mehr speicher.
    das golive update kostet glaube ich 120 euros. ausserdem bin ich scharf auf das 17zoll display von apple, dafür müsste ich aber dann erstmal ne neue grafikkarte einbauen (adc-anschluss).
    das macht:
    140.- für 10.3
    130.- für 512 mb speicher
    und wenn ich mir demnächst das display leisten will:
    ca 200.- für ne grafikkarte.

    vorteil:
    das alles könnte ich mir recht bald leisten,speicher rein, 10.3 draufknallen und gut ist.

    nachteil:
    soviel wind um einen 400mhz prozessor?
    vielleicht wäre es viel logischer weiter zu sparen auf den g5/1.8,
    auch wenns noch ne weile dauern sollte,
    die oben angesprochenen dinge wären dann inklusive....

    nun, vielleicht ist die antwort ja völlig klar nur ich hab einen knoten im hirn und seh sie nicht.


    sagt mal was

    grüsse
     
  2. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    331
    Registriert seit:
    31.03.2003
    hallo

    ich persönlich würde den G5 nehmen. ich habe aus gutem grund nur computer die ich nicht aufrüsten kann. da komm ich gar nie in versuchung. :D

    gruss
    wildwater
     
  3. RDausO

    RDausO MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.456
    Zustimmungen:
    28
    Registriert seit:
    16.06.2003
    Hi,
    für mich wäre das keine große Überlegung: den jetzigen Rechner verscheppern, dazu schauen, was er etwa Wert ist (z.B. bei MacNews.de) und dann einen neueren, der alles bereits erfüllt.
    Es muss ja nicht gerade das Allerneueste sein, wozu gibt es Anzeigenmärkte, wozu gibt es ebay, wenn man nur 400 MHz kennt, kann man damit leben und zufrieden sein, man gewöhnt sich aber schnell an Geschwindigkeit und will das dann nicht mehr missen.
    Und wenn noch ein bisschen Garantie drauf ist, ist´s auch nicht das Schlechteste.
    Lieber würde ich noch eine Zeitlang den alten Monitor dranlassen.

    Du scheinst mir sowieso eher der IMAC-Typ zu sein, die 17-Zöllner /800MHz laufen da gebraucht im Augenblick um die 1500 Euro und die sind eine Augenweide!

    Gruß RD
     
  4. macpalmer

    macpalmer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    19.02.2003
    Hi,

    also ich hatte vor kurzen auch noch den G4 400 MHZ. Hatte ihn auch aufgerüstet auf 1 Gig Arbeitsspeicher und ATI Radeon 8500 64 MB.
    Jetzt habe ich das neue Powerbook und ich sage dir - es sind Welten von der Performance-
    Also ich würde dir raten den G4 zu verkaufen (ich habe noch 650 Euro für meinen bekommen). Dann würde ich dir entweder den imac oder den G5 ans herz legen, ausser du willst mobil sein, dann das ibook.
    Kannst nartürlich auch den letzten G4 kaufen, denn auch der ist flott und aussreichend für deine Wünsche.
     
  5. tridion

    tridion MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.249
    Zustimmungen:
    242
    Registriert seit:
    21.06.2003
    Hallo,

    es ist einfach eine Frage des Abwägens.
    Wie lange brauchst Du in etwa, bis Du Dir einen G5 leisten kannst – mit allen Programm-Updates natürlich, denn das Booten mit OS 9 gehört dann der Vergangenheit an? Wenn Du noch zwei Jahre sparen müßtest, würde ich mir eine Übergangslösung überlegen, schon allein, um nicht noch so lange mit OS 9 herumdümpeln zu müssen. So könntest Du auch schon mal mit OS X warm werden, könntest das eine oder andere Update anschaffen oder vielleicht gar Shareware-Alternativen überlegen ... und wenn Du dann irgendwann auf den G5 umsteigst, mußt Du nicht von vorne anfangen.

    Außerdem wirst Du ja Deinen G4 entweder aufheben und für andere Arbeiten verwenden oder verkaufen, so daß Du wenigstens einen Teil des Geldes wieder rausbekommst.

    Gruß tridion
     
  6. rotkohlmofa

    rotkohlmofa Thread Starter Gast

    danke erstmal für eure einschätzungen, tendenz geht wohl richtung g5....
    @RDausO:
    eher ein imac typ.... hab ich auch schon überlegt, aber ich möchte lieber rechner und display getrennt haben, daher lieber g5.

    @tridion:

    und genau diese abwägerei fängt an mich zu zermürben! für den g5 müsste ich nämlich bestimmt etwa ein jahr sparen, und solange "auf 9.1 zumzudümpeln" ist wohl keine wahre freude.....

    speicher und panther könnt ich morgen klarmachen, das juckt schon in den fingern. aber wenn ich macpalmer so höre.......dann lieber die kohle fürs sparen nehmen.
     
  7. DMi

    DMi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.10.2003
    Also mein Tipp währe G4 Dual und soweit die Euros reichen Ram reinhauen.
    1,25er mit 80 Platte kostet ca. 1.700€. Bin total zufrieden mit meinem neuen. (Rendern kann auch Spass machen)
    Vielleicht sehen das G5 User anders.
    Habe außerdem gehöhr das nächste Sommer ein neuer Prozessor rauskommen soll. G6 oder der verbesserte G5, keine Ahnug.
    Von daher erstmal die Schnäpchen mitnehmen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - bräuchte eine entscheidungshilfe Forum Datum
Gibt es eine Möglichkeit einen 4K Monitor an einem Mid 2010er Mac Pro zu betreiben? Mac Pro, Power Mac, Cube 22.11.2014
im Mac Pro 1.1 nachträglich eine SSD einrichten.... Mac Pro, Power Mac, Cube 15.07.2014
Gibt es eine eSATA-Karte mit 4 Anschlüssen Mac Pro, Power Mac, Cube 19.02.2014
macPro gebrauchtkauf - bräuchte tips Mac Pro, Power Mac, Cube 17.07.2010
Hallo, bräuchte mal dringend nen technischen Rat Mac Pro, Power Mac, Cube 29.03.2005

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche