Bootcamp: Windows Treiber installieren OHNE CD brennen zu müssen

Dieses Thema im Forum "MacUser Tipps und Tricks" wurde erstellt von chilla, 02.07.2007.

  1. chilla

    chilla Thread Starter MacUser Mitglied

    577
    34
    19.11.2004
    hallo zusammen,

    man kann die windows treiber von bootcamp auch installieren, ohne sie vorher über den bootcamp assistenten brennen zu müssen ->

    wenn ihr per bootcamp windows installieren wollt, geht wie gehabt über den assistenten vor, nur lasst das mit dem brennen der treiber auf cd einfach aus. sobald ihr windows installiert habt, startet nochmal osx, geht zum bootcampassistenten und klickt rechts drauf -> dann auf paketinhalt anzeigen -> dann da druchklicken bis ihr in dem ordner seit wo ihr verschiedene sprachordner seht. in diesem ordner befindet sich eine *.dmg datei, welche die treiber beinhaltet. einfach doppelkicken und das dmg ist gemountet. hier seht ihr jetzt 1:1 das, was ihr auch auf der CD sehen würdet. nunja, jetzt einfach den ganzen rotz auf die windows platte kopieren (wenn sie fat32 formatiert ist, ansonsten über nen externen datenträger gehen oder macfuse konfigurieren um auf ntfs schreiben zu können)

    dann windows booten, setup.exe aus dem besagten ordner starten, fertig

    so spart man sich einen suuuuuuuper teuren cd-rohling ;-)

    gruß
    chilla
     
  2. Xing

    Xing MacUser Mitglied

    103
    0
    17.07.2007
    Verflixt, ich find da kein .dmg im Ordner des "Boot Camp" Paketinhalts auf meinem Mac, wo die Sprachordner sind. Wo kann man das .dmg denn noch herbekommen?
     
  3. The Macgician™

    The Macgician™ MacUser Mitglied

    198
    15
    03.06.2007
    Da gibs keine DMG
     
  4. xufukx

    xufukx MacUser Mitglied

    255
    1
    13.09.2006
    ebenso, keine dmg datei. Wie kann ich die Treiber nun manuell brennen. ich habe unter windoof keine netzwerktreiber
     
  5. falkgottschalk

    falkgottschalk Kaffeetasse

    23.998
    1.596
    22.08.2005
    Seit Leo sind die Treiber auf der Leo-CD drauf. Einfach Win installieren, Leo-CD rein und gut.
     
  6. ZoliTeglas

    ZoliTeglas MacUser Mitglied

    7.612
    434
    10.09.2003
    Genau das geht bei mir nicht! Wenn ich die DVD einlege, erscheint mal gar nix unter Windows. Sprich: Die DVD ist leer und es wird nicht einmal ein Name angezeigt! Und nun?
     
  7. falkgottschalk

    falkgottschalk Kaffeetasse

    23.998
    1.596
    22.08.2005
    Wenn Du eine echte Leo-CD hast, dann ist das eine Hybrid-CD, d.h. sie hat einen Mac-Teil und einen Windows-Teil.
    Was siehst Du im Win-Explorer wenn Du die Leo-CD einlegst?
     
  8. ZoliTeglas

    ZoliTeglas MacUser Mitglied

    7.612
    434
    10.09.2003
    Nix... Genau das ist ja mein Problem. Ich sehe einfach nix....
     
  9. fronzl

    fronzl MacUser Mitglied

    5
    0
    28.03.2009
    boot camp

    hallo
    ich muss windows auf mein macbook installieren und hab das mit dem boot camp assistant probiert - festplatte partitioniert - und windows xp sp3 installiert. problem ist nur, er schreibt medienfehler und ich kann windows nicht starten! weiß irgendjemand weiter? bitte um hilfe!
    mfg
     
Die Seite wird geladen...