BootCamp...ich habs getan...leider

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von whitepalms, 24.08.2006.

  1. whitepalms

    whitepalms Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    29.05.2006
    also..habe gestern den schritt gewagt und versucht, windows auf meinem imac zu installieren. nun aber mein problem: bootcamp hat die partition für windows fehlerhaft erstellt. ich könnte also maximal windows über mein os x installieren. aber nur über meine leiche. also, eigentlich kein problem, cd raus und dann nochmal versuchen, die partition zu erstellen. aber wie soll ich jetzt die cd rausbekommen? er bootet automatisch von der windows cd, und egal wie oft ich auswerfen drücke, nichts passiert. und am mac ist ja kein knopf um die cd auszuwerfen.... gibts ne möglichkeit?
    achja..edit:
    bevor ihr mich jetzt steinigt: brauche 3dsmax, und davon gibts keine mac-version...bisher habe ich dazu immer auf dem rechner von meinem bruder gearbeitet, aber so wäre es komfortabler
     
  2. Burning_Dice

    Burning_Dice MacUser Mitglied

    Beiträge:
    965
    Zustimmungen:
    35
    MacUser seit:
    10.02.2004
    Bei ausgeschaltetem Mac den Auswurfknopf gedrückt halten, Startknopf drücken. Dann kommt die CD raus.
     
  3. druck alt beim start
     
  4. whitepalms

    whitepalms Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    29.05.2006
    ach alt wars:D habe so ziemlich alle tasten probiert, aber alt scheinbar nicht:)
    ich versuchs mal (bin an einer dose:()
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.08.2006
  5. wilmafeuerstein

    wilmafeuerstein MacUser Mitglied

    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    63
    MacUser seit:
    15.10.2005
    Wenn du in Windows bist= Start-Arbeitsplatz-CD anwählen(Laufwerk D)anklicken dann kommt links im Fenster CD auswerfen. Darauf klicken
    gruß wilmfeuerstein
     
  6. whitepalms

    whitepalms Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    29.05.2006
    ja aber windows ist ja nicht komplett installiert..die cd hab ich ejz zwar...aber beim starten kommt ein schwarzes fenster..und ein blinkendes _.,...typsich windows also...kann ich mit der os x dvd die daten retten? wäre sonst eine katastrophe!! oder muss ich vllt sogar die hdd ausbauen?
    :(
     
  7. Tensai

    Tensai MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.941
    Zustimmungen:
    582
    MacUser seit:
    02.11.2004
    Um eine CD beim Start auszuwerfen die Maustaste beim Start gedrückt halten (die linke Maustaste, wenn mehrere vorhanden sind ;) ).
     
  8. oha_md

    oha_md MacUser Mitglied

    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.01.2005
    Wie in Windowsforen...herrlich.
    Ich sage nur selber schuld. Beta bleibt eben Beta!

    Viel Glück noch... obwohl, wer sowas ohne Backup macht, sollte ruhig alle seine Daten verlieren. Dummheit muss bestraft werden. Sorry!
     
  9. whitepalms

    whitepalms Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    29.05.2006
    naja..also ich sags so..ich hatte ja mit der installation noch gar nicht angefangen..als ich gesehen habe, dass es nur eine partition gibt..sofort alles abgebroche..aber naja..windows halt...
    hätte ein backup machen können, okey. aber ich bin eher zukunftsorientiert..und deshalb mache ich mit jezt gerade eher sorgen um die daten, als dass ich mich aufrege, dass ich kein backup gemacht habe
     
  10. starwarp

    starwarp MacUser Mitglied

    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    10.02.2006
    wenn du noch nichts installiert hast von der CD dann ist ja nix passiert :)
    Einfach beim starten die "ALT" Taste festhalten und die OS X Partition zum starten wählen
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen