BootCamp assistent kann nicht Partitionieren

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von pfannkuchen2001, 01.10.2006.

  1. pfannkuchen2001

    pfannkuchen2001 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.410
    Zustimmungen:
    37
    MacUser seit:
    17.02.2006
    Hallo,
    wenn ich meine Platte Partitionieren will, um über bootcamp win laufen zu lassen, dann bekomme ich ein fehler geneu da, wo der assistent versucht, die platte zu partitionieren:

    "Das Startvolume kann nicht partitioniert werden, da einige Dateien nicht bewegt werden können"

    was kann ich nun tun?
    ich hab schon die rechte repariert und das volume selber auch.
    aber nun weis ich einfach nicht weiter...



    Hannes
     
  2. nilsarne

    nilsarne MacUser Mitglied

    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    11.06.2005
    hm ... ich hatte solch ein Problem auch bei mir. Habe dann mit Xupport einmal die Wartungsroutinen durchlaufen lassen und alle Caches usw. leeren lassen. Danach ging Bootcamp dann ohne Probleme.
     
  3. flosama

    flosama MacUser Mitglied

    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    31
    MacUser seit:
    05.07.2005
    Wie lang verwendest du den Computer denn schon? Wenn auf der ganzen Platte schon Daten verteilt sind, kann natürlich nicht mehr partitioniert werden. Das machst du am besten kurz nach einer kompletten Systemneuinstallation...
     
  4. pfannkuchen2001

    pfannkuchen2001 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.410
    Zustimmungen:
    37
    MacUser seit:
    17.02.2006
    also die kiste is schon ne gaanze weile am laufen...
    aber ich werde mal das mit dem xupport probieren...
    hoffentlich zerhaut mir das nicht das ganze system!

    Hannes
     
  5. Prime Rouge

    Prime Rouge Banned

    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.09.2006
    arg.
    den tipp hätte ich gebrauchen können als ich vor circa 2 wochen exakt denselben thread aufgemacht habe.
    bekam leider keine brauchbare hilfe und hab ganz brutal komplett formatiert und von grund auf neuinstalliert.
    war damals nicht so tragisch, da ich den imac neu hatte und noch nix auf osx drauf hatte.

    der thread dürfte sich mit der suche hier im bootcamp-forum finden lassen. ist wie gesagt noch nicht so lange her.
     
  6. PeterLustig

    PeterLustig MacUser Mitglied

    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    03.01.2006
    ja ähhm wie?

    Sorra, bin noch neu hier, aber kann mir mal jemand erklären was Xupport sein oder heissen soll.
    Ich habe ebenfalls das gleiche Problem.
    Danke,
    Casi
     
  7. Prime Rouge

    Prime Rouge Banned

    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.09.2006
  8. PeterLustig

    PeterLustig MacUser Mitglied

    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    03.01.2006
    Ja ja, is ja gut.
    Hab ich nicht dran gedacht.

    Das klappt bei mir aber auch nich. Was habt ihr denn mit dem Programm alles gelöscht oder aufgeräumt?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen