bnc adapter auf pcmcia-steckplatz

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von TRIP, 18.02.2006.

  1. TRIP

    TRIP Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.01.2006
    karte wird erkannt, aber nicht als zusätzliches verbindungselement neben ehternet, internes mode etc. in den systeinstellungen netzwerk angezeigt. ich muß sonst für jegliches mail abfragen das gute stück jedes mal in die uni schleppen. und dort das WLAN netzwerk jedesmal zum finder-versagen.

    PB, 1 GH, 512 RAM, OS 10.3.9
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.02.2006
  2. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    26.09.2003
    Moin!

    ???

    Kannst du mal mit einfachen, verständlichen Worten erklären, was du willst?

    MfG
    MrFX
     
  3. TRIP

    TRIP Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.01.2006
    ich habe für unser wg-netzwerk das noch mit bnc verkabelt ist einen bnc/ethernet - adapter für den pcm-karten steckplatz.

    am pb linke seite: ca. 3cm breit und 5 tief, vielleicht 0,4 hoch.

    wenn ich die karte mit unserem netzwerkkabel verbinde und einschiebe, erkennt mein guter zwar, dass ich eine karte eingesteckt habe und zeigt mir diese auch in der menuleiste an, aber ich kann sie nicht als zusätzliche netzwerkresource verwenden. ich kann sie, wenn ich das symbol in der menuleiste anklicke nur ausschalten. die optionen ethernet, pcmcia sind inaktiv.

    fehlt mir der treiber oder kann ich mir den ärger von vornerein sparen.

    dank
     
  4. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Ja, natürlich brauchst du einen passenden Treiber...

    Um welche Karte genau handelt es sich denn?

    MfG
    MrFX
     
  5. TRIP

    TRIP Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.01.2006
    Eine Firmenbezeichnung habe ich nicht gefunden. Die Karte ist beschriftet als pcmcia ethernet adaptor; kompatibel außer mit pcmcia 2.1 mit jeida 4.x; außerdem nstl. Was auch immer das sein soll.

    Gruß
     
  6. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Hm, also da weiß ich auch nicht weiter... ohne zu wissen, was genau für ein Modell das ist bzw. welcher Chipsatz da verbaut ist, kann man keinen Treiber suchen.

    MfG
    MrFX
     
  7. pc-bastler

    pc-bastler MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.487
    Zustimmungen:
    117
    MacUser seit:
    15.06.2005
    Ich persönlich würde mir da eher einen kleinen Hub (10Mbit sollte reichen) mit BNC-Anschluss zulegen und diesen als "Mediaconverter" BNC->RJ45 benutzen, um mit dem onboard-LAN-Anschluss des Book online zu gehen.
     
  8. TRIP

    TRIP Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.01.2006
    Daran habe ich auch schon gedacht. Nur flog die dämliche Karte bei uns schon rum. Und meine Leute können sich nich zu ner gescheiten flatrate durchringen. Alles Windows-Hasen eben. dank euch auf jeden fall.

    bis zum nächsten mal
     
Die Seite wird geladen...