Bluetooth und Systemeinstellungen

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von Mightymaus, 21.08.2006.

  1. Mightymaus

    Mightymaus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.06.2006
    Hallo,
    Ich hab ein Problem mit meinem iBook G4,
    seit Freitag bekomme ich keine Bluetooth-Verbindung mehr mit meinen Handys (SE k600i/ SE k700i ), mit dem k600i gehe ich via Bluetooth und Base-Flat online.

    Nachdem ich nun div. Mobiltelefone erfolglos versucht habe mit dem iBook zu verbinden und es schließlich erst mit einem USB-Bluetooth-Adapter funktioniert hat, bleibt nur ein schluss übrig mein Mac is putt.

    Zur Fehlermeldung: über dem kl. BT-Zeichen in der Menuzeile liegt so was wie eine Tilde, und der Verbindungsaufbau wird wegen Zeitüberschreitung/oder vermeintlich ausgeschaltetem Gerät abgebrochen.

    Außerdem erscheind der Eintrag "Bluetooth" auch manchmal nicht in den Systemeinstellungen, und die Spotlight-Suche in selbigen klappt auch nicht.

    Das Fenster bleibt grau egal welches Suchwort eingegeben wird.

    Hat jemand eine Idee? Muss ich es wegschicken? Wenn ja sollte ich alles vorher sichern (mit iBackup).

    Ich bin jetzt noch knapp 2 Wochen in Köln bevor ich wieder in die Provinz ziehe und brauche mein iBook zum arbeiten.
     
  2. heldausberlin

    heldausberlin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.081
    Zustimmungen:
    302
    MacUser seit:
    01.05.2004
    Die Tilde kenne ich noch von meinem alten iBook, das kein internes BT hatte. Wenn der BT-Stick draußen war, erschien das Symbol in der Menüleiste.
    Demnach erkennt dein Mac dein interens BT-Modul nicht mehr.
    Scheint also ein Hardware-Fehler zu sein.
    Am Besten mal zu einem authorisierten Apple-Händler in deiner Nähe gehen.
    Wie sieht es denn mit der Garantie aus?

    Backup ist immer zu empfehlen.
    Ich hatte mal mein Book mehrere Wochen in Reperatur (war wirklich alles schief gelaufen, was schief laufen konnte) und bekam dann ein Leihgerät auf dass ich dann mein Backup draufspielen konnte und damit weiter arbeiten.
     
  3. Chicago Whistle

    Chicago Whistle MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.375
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    24.08.2005
    Ich hatte das neulich auch mal und da hat ein Neustart geholfen. daumendrück
     
  4. Mightymaus

    Mightymaus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.06.2006
    Danke

    BackUp ist erfolgreich abgeschloßen.

    Das Neustarten bringt leider nichts.
    Noch dazu ist mein iBook gestern nicht mehr aus dem Ruhezustand erwacht, nicht mal das kleine "Atemlicht" war zu sehen. Und starten wollter er auch nicht neu.

    Erst nach 15min und händischem Neustarten war er wieder da.

    Ich hab ihn wohl genau vor einem Jahr erworben, mal schauen,
    mach mich heut mal zum Apple-Händler auf.
     
  5. ricci007

    ricci007 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.566
    Zustimmungen:
    13
    MacUser seit:
    11.10.2004
    Dann viel Glueck (das wirst du brauchen)!!!
     
Die Seite wird geladen...