Bluetooth maus zu langsam am PB

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von Stussy-23, 26.04.2004.

  1. Stussy-23

    Stussy-23 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    06.01.2004
    Hallo, ich habe mir die Apple Bluetooth Maus zugelegt und bin etwas entäuscht.
    Die Maus ist zu langsam und nicht richtig "direkt".
    habe schon in den Einstellungen auf schnellste gestellt.

    habe auch alle aktuellen Firmware und Bluetooth Patches eingespielt ist aber auch nicht schneller geworden.



    Könnt Ihr mir weiterhelfen wie ich die Maus beschleunigen kann ?
    Gibt es evtl. extra Software ?


    Eine weitere Frage stellt sich, da ich plane SideTrack zu installieren, ob dies sich mit der Bluetooth Maus verträgt oder es Treiberkonflikte gibt ?


    Danke
     
  2. vuuduu

    vuuduu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.01.2004
    Hm ich habe sie gerade zum Test in die Hand genommen und sie funktioniert 1a. Wesentlich besser auch als die Microsoft BT Maus (sehr verzögert)... Sidetrack ist auch installiert!

    Wahrscheinlich wirst Du mit einer minimalen Verzögerung (für mich nicht wahrnehmbar) leben müssen. BTW: Hast Du auch den Firmwareupdater für die Maus gestartet?

    Grüße
    vuuduu
     
  3. Stussy-23

    Stussy-23 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    06.01.2004
    ja habe ich

    Um es klar zustellen, es geht mir nicht um das Ansprechverhalten.
    Sondern um die Mauszeigergeschwindigkeit.

    Hat SideTrack irgendeinen Einfluß auf die Mauseinstellungen ?

    mfg
     
  4. vuuduu

    vuuduu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.01.2004
    also bei mir nicht
     
  5. Stussy-23

    Stussy-23 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    06.01.2004
    Könnte ich mit SideTrack evtl. meine BT Maus beschleunigen ?
    Oder ist es nur für das Trackpad ?

    mfg
     
  6. hanselars

    hanselars MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.994
    Zustimmungen:
    21
    MacUser seit:
    27.11.2003
    Bei mir wirkt Sidetrack sich nicht auf die Wireless Mouse aus.

    Wenn Du schon die Einstellungen aufs Maximum gesetzt hast, könnte es da an der Oberfläche liegen, auf der Du die Maus bewegst?
     
  7. Stussy-23

    Stussy-23 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    06.01.2004
    Es ist auf jeden Fall ein Unterschied auf welcher Oberfläche man sie betreibt, doch ist sie nie richtig präzise..

    Bei Euch ?

    mfg
     
  8. NeoSD

    NeoSD MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.504
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    13.07.2003
    Probier das Programm "Mouszoom" mal aus!
    Findest Du bei versiontracker.com , damit kannst Du die max. Geschwindigkeit für Trackpad und Maus erhöhen!

    NeoSD
     
  9. Q54

    Q54 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    605
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    27.04.2004
    cool, danke das ist genau das tool was ich auch gesucht habe.

    funzt super gut, aber die einstellungen hätte man auch im xterm machen können, aber mit gui einfacher. :D clap clap clap
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Bluetooth maus langsam
  1. ChristianDaume

    bluetooth maus

    ChristianDaume, 10.10.2016, im Forum: Peripherie
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    137
    rechnerteam
    10.10.2016
  2. Holger721
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    122
    Holger721
    23.07.2016
  3. stoltenhoff
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    349
    MacMutsch
    23.11.2015
  4. Blackmyth

    Bluetooth Maus

    Blackmyth, 08.11.2015, im Forum: Peripherie
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    382
    MacMutsch
    08.11.2015
  5. bogazci
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    302
    v3nom
    14.09.2015