Bluetooth-Headset Plantronics Discovery 640 - Erfahrungen?

Diskutiere mit über: Bluetooth-Headset Plantronics Discovery 640 - Erfahrungen? im Peripherie Forum

  1. Herr A.

    Herr A. Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    13.01.2006
    Hallo allerseits,

    hat jemand Erfahrungen mit dem Bluetooth-Headset Plantronics Discovery 640?
    Ich würde es evtl. gerne mit einem SE T610 und - wichtig! - am Mac unter 10.4.4 für Skype und Sip (X-Lite) einsetzen.

    Danke für alle Informationen!
     
  2. bmuwie

    bmuwie MacUser Mitglied

    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.11.2003
    Ich muss Dich leider enttäuschen denn das Headset läuft nicht am Mac.
     
  3. crazyfonsi

    crazyfonsi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.02.2006
    Hallo,

    das stimmt nicht.

    Ich habe das Plantronics Discovery 640, und ich nutze es problemlos mit mein Siemens SL75 & iBook 12" (Skype).

    Die qualität ist super das beste BT headset was ich bis jetzt hatte.


    gruß

    Fonsi
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.02.2006
  4. nicolas-eric

    nicolas-eric MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.729
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    30.05.2005
    hol dir lieber eines von logitech. das klingt beser und ist auch lauter.
    du musst das headset aber bei jedem wechsel vom handy zum mac und zurück wieder neu koppeln.
    aus diesem grund hab ich mir n zweites headset gekauft...
     
  5. crazyfonsi

    crazyfonsi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.02.2006
    siehst du deshalb vergiss logitech weil beim discovery muss man nur einmal koppeln dann hat mann seine ruhe.
    habe es selber mehrmals getestet mann kann das gerät mit mehreren geräten gleich zeitig benutzen.

    seihe auch hier Discovery 640

     
  6. nicolas-eric

    nicolas-eric MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.729
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    30.05.2005
    da hole ich mir lieber 2 headsets. ein freund hatte das plantronics an seinem imac. da ging es auch immer. aber jedes 3. mal oder so musste er es mit seinem SE w800i neu koppeln weil der kontakt irgendwie weg war.


    was ich noch nicht weiss ist:
    was passiert eigentlich wenn das headset in einem raum mit zwei gekoppelten geräten liegt?
    wenn das handy klingelt wird dann die verbindung zum mac unterbrochen?
    oder verbindet es sich immer nur mit einem gerät zur zeit?
    odre klopft es sogar an wenn ich skype und dann das handy klingelt?
     
  7. crazyfonsi

    crazyfonsi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.02.2006
    das hört sich aber nach ein Fehler von SE an.

    benutze das gerät täglich mit 3 Geräten und habe diese probleme nicht (iBook, SL75, und L7) kann diese probleme leider nicht nachvollziehen.

    sogar wenn ich anrufe bekomme kann der discovery unterscheiden und wechseln.

    warum dann mehrer headset wenn ein gutes auch die dienste bringt und das problemlos?



    nein es wird immer das gerät bevorzugt wo es gerade aktiv genutzt wird also keine unterbrechnug logisch wäre ja sonst doof.

    aber wenn alle geräte auf standby sind und nicht genutz wird dann schaltet das headset zu den gerät wo es benötigt.

    dumm wenn alle 3 auf einmal klingen dann nur das zuletzt benutze gerät.
     
  8. nicolas-eric

    nicolas-eric MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.729
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    30.05.2005
    das hört sich doch gut an.
    leider kam das mit dem fehler bei zwei unterschiedlichen handys des selben typs vor.

    eingentlich suche ich sowas wie das discovery 640 schon lange. ich glaub ich bestell das mal. wenns nicht funktioniert kann ichs immer noch zurückgeben.
    wie ist denn die tonqualität? wenn man ganz laut macht gibts rückkopplungen? worüber wird geladen? ladegerät oder usb-kabel?
    fragen über fragen...
     
  9. crazyfonsi

    crazyfonsi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.02.2006

    sehr gut sehr klar
    nein nur in sehr laut sollte man es nicht benutzen z.B iBook davon kann man taub werden :D

    siehe auch Datenblatt
     
  10. nicolas-eric

    nicolas-eric MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.729
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    30.05.2005
    danke. ;-)
    ich sollte mal nicht so faul sein...schaue mir das jetzt auf der plantronics seite mal selber an...

    weisst du was für adapter für ladegeräte dabei sind? auch für die von SE x750i/w800i?
    aber auch da wird mir wohl das datenblatt helfen...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Bluetooth Headset Plantronics Forum Datum
Bluetooth Headset für den harten Einsatz Peripherie 18.06.2013
Bluetooth Headset Knackt Peripherie 30.08.2012
Suche Bluetooth-Headset zum Diktieren! Peripherie 31.03.2012
Bluetooth Headset für Skype unter Lion auf Macbook Air late 2010 Peripherie 16.01.2012
Bluetooth Headset: Plantronics M2500 für Skype? K750i? Peripherie 04.09.2005

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche