Bluetooth Firmwareupdate 1.2 ohne WireMouse mgl. ?

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von peppermint, 22.02.2005.

  1. peppermint

    peppermint Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.380
    Zustimmungen:
    85
    MacUser seit:
    06.06.2003
    ist ein Bluetooth Firmwareupdate 1.2 ohne WireMouse mgl. ?
    siehe angefügtes Bild.
    habs grad geladen über Softwareupdate.
    das firmwareupdate ist ja schon älter, habs mir nur nicht installieren trauen
    da ich keine wiremouse und auch kein wiredKeyboard habe.

    soll ich es sein lassen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.02.2005
  2. buzzy79

    buzzy79 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    960
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    09.04.2004
    Firmware_Update bezieht sich nur auf das interne bzw. externe BT-Modul.

    Die Mouse oder das Keyboard haben damit direkt nichts zu tun!
     
  3. peppermint

    peppermint Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.380
    Zustimmungen:
    85
    MacUser seit:
    06.06.2003
    achso
    puhh
     
  4. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.821
    Zustimmungen:
    3.633
    MacUser seit:
    23.11.2004
    apple empfiehlt für das update kabel maus/tastatur bereit zu halten...
    während des updates und danach hast du halt keine verbindung zur bt tastatur und zur bt maus bis zum restart...
     
  5. peppermint

    peppermint Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.380
    Zustimmungen:
    85
    MacUser seit:
    06.06.2003
    aha.
    das heisst nun dass ich ohne wiremouse nicht restarten drücken kann, oder geht der auch von alleine nach 5min?
     
  6. buzzy79

    buzzy79 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    960
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    09.04.2004
    Da Du ja keine BT-Peripherie hast wie beschrieben, denke ich, Du hast ne Maus und Tastatur mit Kabel.

    Dann solltest Du auch ohne Probleme restarten können.
     
  7. peppermint

    peppermint Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.380
    Zustimmungen:
    85
    MacUser seit:
    06.06.2003
    ne andersrum:

    ich habe nur eine Apple BluetoothMouse und ein Apple Bluetooth Keyboard und keine Kabelmouse und auch kein KabelBeyboard.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.02.2005
  8. buzzy79

    buzzy79 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    960
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    09.04.2004
    Mein Fehler :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.02.2005
  9. peppermint

    peppermint Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.380
    Zustimmungen:
    85
    MacUser seit:
    06.06.2003
    macht nix, also solle ich es lassen und erst ne kabelmouse extra dafür kaufen, ja?
     
  10. michis0806

    michis0806 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    704
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    31.01.2004
    Nö, geht problemlos. Du musst ja nicht neu starten, nur der Adapter wird kurz deaktiviert und gleich wieder aktiviert. Die Bindungen bleiben bestehen und die Verbindung funktioniert gleich wieder...
     
Die Seite wird geladen...