BlueRay-Laufwerk im MacBook

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von finocchio, 10.02.2007.

  1. finocchio

    finocchio Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    26.07.2006
    hi!

    derzeit ist blueray für die meisten (wie mich) noch kein thema, das wird sich aber in den nächsten monaten/jahren ändern.

    lässt sich das superdrive-laufwerk wechseln? gibt es bereits passende blue-ray-laufwerke für das macbook? sony verbaut bereits in einem vaio ein solches laufwerk und toast titanium 8 unterstützt bereits das neue medium.

    (abgesehen davon fehlt mir auch die dvd-doublelayer-brennfunktion. (macbook 1.1))

    wie war das in der vergangenheit mit ibook und powerbook, hat jemand von euch damals sein cd-laufwerk gegen ein dvd-laufwerk ausgetauscht, war das möglich?

    oder ist man für die nächsten jahre an sein optisches laufwerk "gebunden"?

    mfg
     
  2. jwolensky

    jwolensky MacUser Mitglied

    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.11.2006
    also austauschen geht sicher, es muss nur erst mal ein passendes laufwerk rauskommen... (bauhöhe im mb ist ja ziemlich gering)
    ein dl-laufwerk bekommst du auch jetzt schon zum austauschen...
     
  3. chris04

    chris04 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    22.10.2004
    Sorry Off Topic

    Hmm ich hab vorher schon was ähnliches gelesen. Geht das jetzt echt los? Brauchen wir jetzt immer alle die neuste Hardware in unseren Macs? Wie früher bei unseren PCs? So etwas hab ich hier vor ein zwei Jahren irgendwie nie gelesen. Nicht persönlich nehmen. Aber find ich irgendwie komisch.

    Gruss Chris
     
  4. shamez23

    shamez23 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.152
    Zustimmungen:
    205
    MacUser seit:
    19.10.2006
    >OT an
    Das sind die Windowsuser wie ich es einer bin, die seit der Einführung der Intelplattform euer nettes Forum überschwemmen.
    Ich will dem Threadstarter nicht unterstellen, daß er auch dazu gehört, aber die vielen Aufrüstposts die dir aufgefallen sind kommen sicherlich daher.

    Mich persönlich gelüstet es nicht nach einem BR Laufwerk, aber ich war auch nie der extreme Aufüster. Wenn man nicht spielt kommt man auch mit einem Win PC gut ohne Afrüstung aus, zumindest bis zum nächsten neuen Microsoft Betriebssystem. Aber ich kann es nachvollziehen, ist eben eine andere Mentalität.

    Für solche Spielereien hab ich zum Glück noch zwei andere Rechner und muß mich nicht am Macbook vergreifen, aber wenn jemand ganz switched juckt es irgendwann in den Fingern.
    >OT aus

    Bis jetzt seh ich den Vorteil dieses neuen Mediums nicht. Momentan noch zu teuer (Medien und Laufwerk) und zu unsicher was die Zukunft angeht, da es ja parallel noch ein zweites System gibt, welches um die Gunst des Kunden wirbt.
    Bis man mal wirklich ein BR Laufwerk braucht wird viel Zeit vergehen, sicherlich genug bis zum nächsten Rechner.
    Erst Tiger kam auf DVD und es gibt wohl selbst bei Apple nur noch wenige Rechner, die nicht zumindest ein DVD Leselaufwerk haben und von den Hardwareanforderungen mit Tiger klarkommen.
    Auch DVD Filme werden noch lange Zeit parallel zu BR und HD-DVD Disks angeboten werden, also kein Grund zu Sorge.

    Es wird auf jeden Fall billiger kommen, sich ein externes Laufwerk zu kaufen, als sich ein teures SuperSlim Laufwerk kostenpflichtig einbauen zu lassen.

    Und wer braucht schon mehr als 4.7GB Speicherplatz auf einem Rohling, während er unterwegs ist?
     
  5. finocchio

    finocchio Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    26.07.2006
    @shamez23:
    ich bin wohl umsteiger, aber aus der linux-welt, und ich würde mich auch nicht zu den "aufrüstern" oder was auch immer zählen.

    @Chris04:
    natürlich brauchen wir jetzt nicht die neueste hardware in unseren macs. blue-ray ist im kommen, aber bis sich der standard durchsetzt dauert es noch einige jährchen.

    mir ging es bei meiner frage rein um die möglichkeit. mich interessiert dieses neue medium aus technischer sicht, mehr nicht.

    mfg
     
  6. el_nebuloso

    el_nebuloso MacUser Mitglied

    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    05.12.2006
    Hallo,

    ich bin auch haeufig in einem Heimkino-Forum unterwegs und da ist ca. jeder 2. Thread ueber Blu-Ray Disks (BD) oder HD-DVD. In ein paar Jahren wird wohl schon der naechste Standard vor der Tuer stehen, Freaks haben schon seit ein paar Monaten ihre BD Brenner oder Standalone Player.

    Momentan gibt es aber erst ein paar externe Brenner, die kosten so ab 700.- Euro. In den naechsten Mac Pros wird es sicher interne BD Brenner als Option geben, ich hoffe, es wird sie auch in den MacBooks Pro geben. Zusammen mit 1920 x 1200 Pixel waere das optimal zum ansehen von HD Filmen...

    Ich wuerde aber auf jeden Fall noch ein paar Monate warten, bis sich der Staub legt. Ansonsten zahlt man schon recht viel Deppensteuer...

    Gerald
     
  7. performa

    performa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.476
    Zustimmungen:
    253
    MacUser seit:
    11.10.2005
    Kurze Version: Vergiss es (erstmal für einige Monate/Jahre)

    Lange Version:
    Meines Wissens werden keine "normalen" 12,5mm hohen Laufwerke von Apple verbaut, sondern 9,5mm hohe Laufwerke ("Ultra" Slimline).
    Ich wüßte nicht, wo man die als Privatperson herbekommen könnte.
    Und ich würde wetten, dass es erst recht noch keine BR/HD-DVD-Laufwerke in dem Stil gibt.
    Ich frage mich, ob es BluRay- bzw. HD-DVD-Laufwerke überhaupt schon als 9,5mm hohe Version gibt.
    Habe da ganz arge Zweifel.
     
  8. el_nebuloso

    el_nebuloso MacUser Mitglied

    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    05.12.2006
    Keine Ahnung, was Sony und Toshiba verbauen, soweit ich weiss sind die Vaios in etwa so hoch wie die Powerbooks, ob die Laufwerke da 9,5 oder 12,5 mm haben weiss ich nicht.

    Gab auch Geruechte, dass Apple ein ultra-portables Notebook rausbringen will, dass noch um einige mm duenner ist als die jetzigen, wird aber wohl bei einem BD Notebook sehr schwierig sein.

    Gerald
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - BlueRay Laufwerk MacBook
  1. Bänäna19
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    109
  2. erikvomland
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    302
  3. ischbins
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    205
  4. fliegerpit
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    2.221
  5. Rick1979
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    1.086

Diese Seite empfehlen