Bildschirm rauschen per Software?

Diskutiere mit über: Bildschirm rauschen per Software? im MacBook Forum

  1. iMautze

    iMautze Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    31.01.2004
    Bildschirm rauschen wegen der Software?

    Oh mann, hallo liebe Community! Es ist doch wirklich zum aus der Haut fahren. Vielleicht kann mir ja heute jemand helfen, bitte, bitte! Ich hab das Selbe Problem schon mal gehabt, als ich mein Powerbook von 10.3.7 auf 10.3.8 aktualisiert hab, jetzt leider mit Tiger das Selbe...

    Und zwar: Jedesmal wenn ich das Powerbook anschalte bekomm ich einen Haufen weißer Striche auf dem Display und es flackert wie wild. Trick um das Ganze wieder zu bereinigen ist entweder das Book in den Ruhezustand schicken oder einmal die Auflösung änder, dann wieder zurück. Das Bild ist dann so als wär nie etwas gewesen. (Hat meiner Meinung nach auch nichts mit dem allgemeinen Displaygeflacker in Verbindung mit dem auto-anpassen bei anderen Lichtverh. zu tun.)
    Wie gesagt, hatte ich schon mit 10.3.8 und bin dann wieder auf 10.3.7 zurück, da war das Problem noch nicht. Jetzt hab ich sowieso Tiger draufgemacht und mein Festplatte & Benutzer mal wieder komplett (10.3.9 hatte ich auch mal probiert - the same) entrümpelt, nur ich hab das Zeug immer noch nach jedem Startup, ja sogar wenn ich die Tiger DVD einlege und von ihr starte kommt das, leg ich die Original PB 10.3.5 DVD ein und start von ihr verhält sich das Display normal. Muss doch was mit nem Treiber oder ner Datei zu tun haben, oder? Hat jemand ne Idee? Ein Ähnliches Problem etc...?

    Ach, so nebenbei! Tiger sucks! Macht echt Spass, alles etwas flüssiger und so. Nur ans neue Mail muss man sich gewöhnen... Merci Jörg
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.05.2005
  2. elastico

    elastico MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.051
    Zustimmungen:
    77
    Registriert seit:
    25.08.2004
    zum Problem weiß ich nichts...
    Aber ist Tiger jetzt gut oder nicht?
    "Tiger sucks" deute ich als "nicht gut"
    Deine weitere Aussage würde aber bedeutet, dass Du evtl. "Tiger rocks" meintest?

    Oder benutzt man "sucks" jetzt für beides... gut und böse?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche