Bildqualität der "alten" Cinema Displays

Diskutiere mit über: Bildqualität der "alten" Cinema Displays im Peripherie Forum

  1. MicFis

    MicFis Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.04.2004
    Hallo

    nachdem hier:
    http://www.macuser.de/forum/showthread.php?t=140598
    keiner mehr reinschaut muß ich nochmal nachhaken.

    ich spiele mit dem Gedanken mir ein "altes" 20 oder 23" Cinema Display (acryl)zuzulegen, wobei ich eher zu dem 23" tendiere wenn ich eins zu `nem guten Preis bekomme.

    Jetzt habe ich das hier gelesen:
    http://download.info.apple.com/Appl.../L26120A_EN.pdf

    da steht u.a. Kontrast 350:1 das finde
    ich natürlich recht wenig, im Moment hat mein 17" TFT (Belinea) 700:1 !
    ist das wirklich so schlecht ?
    kann man das direkt vergleichen oder setzt Apple da andere Maßstäbe?

    ich nutze es nicht im professionellen Einsatz nur ein bisl. Photoshop+Flash.

    wer hat ein solches Display und kann mir dazu was sagen, wie gut ist die Bildqualität was sagen die Werte aus ?

    kann man die 1:1 mit anderen Displays vergleichen ?

    Tips und Anregungen ?

    Danke Micha
     
  2. MicFis

    MicFis Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.04.2004
    :rolleyes: ... gibt es wirklich niemanden der so ein Display besitzt un mir etwas dazu sagen kann ? :rolleyes:
     
  3. MicFis

    MicFis Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.04.2004
  4. Istari 3of5

    Istari 3of5 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.523
    Zustimmungen:
    690
    Registriert seit:
    05.01.2005
    Also ich bin mit meinem 20" CinemaDisplay der alten Generation mehr als zufrieden. Ich arbeite professionell damit (Grafikdesign) und habe persönlich noch kein vergleichbares Display gesehen. Bei den Belinea-Displays, die mir unter die Augen gekommen sind, kann ich nur schwer glauben, daß diese besser sein sollen. Wenn dann kann man höchstens Profi-Geräte, wie z.B. Formac etc. mit dem CD vergleichen! Das beste an dem Display sind dazu das Breitbildformat, das ich absolut nicht mehr missen möchte, und das unverwechselbare Design, das ich auch weit schöner finde, als das der aktuellen Cinemas.

    ich glaube kaum, daß Du den Kauf bereuen würdest. Der Preis der von Dir erwähnten Auktion finde ich o.k. – Ich habe für mein 20" noch 1200,–€ gezahlt und das aktuelle 23" liegt bei ca. 1300,–€.
     
  5. deniz

    deniz Gast

    Hi.

    Nimm doch lieber einen neuen 23" Display.
    Vor allem der Kontrast stört Dich doch, oder?
    Der Preis ist normal. Für ca. um die 100 Euro mehr bekommst Du ein 23" HD Display.
    Wenn Du unbedingt den "alten" haben willst, nimm den.
    Falls Du aber doch auf das neue Design stehst, nimm den neuen.

    Gruss
    deniz
     
  6. Flooo

    Flooo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.325
    Zustimmungen:
    50
    Registriert seit:
    10.11.2003
    Ich finde den Preis der Ebay Auktion eindeutig zu teuer !

    Das Display ist längst überholt.

    Wenn du dir das aktuelle 23 Zoll Display zu teuer ist kaufe dir lieber das aktuelle 20er als das alte 23er !

    Übrigens hieß es glaube ich das bei der nächsten Messe ev. Displays vorgestellt werden könnten (größere), das würde den Preis ev. drücken.
     
  7. MicFis

    MicFis Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.04.2004
    es sind gerade heute und gestern 3 20" Displays ausgelaufen die sind alle bis 650€ gegangen, 850€ ist vielleicht kein "Schnäppchen" aber so ganz unrelistisch scheint es wohl nicht zu sein.

    die neuen Displays kommen eigentlich nicht in Frage da sie mir vom Design nicht gefallen und ich nur einen PM G4 habe ohne DVI Ausgang, klar gibt es `nen Adapter, der kostet aber auch wieder ...
     
  8. Sladdy

    Sladdy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    08.02.2004
    also ich habe ein 20" CD der alten Generation. und bin mehr als überglücklich mit dem teil. ich habe es jetzt auch schon fast 2 jahre und noch keine beschwerten. mir gefallen die neuen CD auch nicht ganz so. bei der neusten generation wird mehr als wahrscheinlich eine ganz neues design rauskommen, und die preise weit runter drücken. Nie wieder eine anderes Display.
     
  9. grünspam

    grünspam MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.882
    Zustimmungen:
    16
    Registriert seit:
    21.02.2004
    Du bekommst für schon 720€ ein neues 20" ACD !!!

    Das hat wesentlich helleres Display und macht einfach mehr Spaß.
    Blickwinkel ist größer und insbgesamt wirkt das Display stimmiger als die alten.
     
  10. oha_md

    oha_md MacUser Mitglied

    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    16.01.2005
    Ich habe gehört, die Acryl CD sollen farbechter sein. Die neuen Alu CD's schneiden auch bei Tests schlecht ab - Design ist eben nicht alles.

    Ich habe bisher nur gute Sachen über die "alten" Displays gehört .
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Bildqualität alten Cinema Forum Datum
Seltsame Auflösung beim 2014 Mac Mini. Peripherie 27.01.2016
Displayport->VGA=schlechtere Bildqualität Peripherie 07.08.2009
EyteTv EZ - miserabele Bildqualität Peripherie 03.08.2007
Elgato 250 für Kabel, schlechte Bildqualität Peripherie 06.07.2007

Diese Seite empfehlen