Bilder zu groß

Diskutiere mit über: Bilder zu groß im Mac Einsteiger und Umsteiger Forum

  1. holgerschlag

    holgerschlag Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    26.08.2006
    Hi,ichhabdamalwiederneFrage:

    Wenn ich Bilder einscanne oder von der Kamera runterlade, sind die immer total riesig (von der Datenmenge her!). Wie kann ich die denn dann verkleinern, um sie mit weniger MBs abzuspeichern. Besonders Problematisch ist es, wenn ich sie als Anhang von Mails vershciken will. hab pdf schon probiert, aber das macht nicht viel aus. Ideen? Lösungen????
     
  2. Jools

    Jools MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.015
    Zustimmungen:
    46
    Registriert seit:
    27.11.2005
    Wie wäre es mit JPEG Kompression, oder in ein Archiv verpacken?
     
  3. sir_flow

    sir_flow MacUser Mitglied

    Beiträge:
    816
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    30.08.2005
    falls du kein photoshop besitzt,dann schau dir mal freeware grafikprogramme an.

    ist eigentlich dann in jedem programm ähnlich. du öffnest die bilder und legst fest,wie groß die auflösung sein soll.
     
  4. Rick42

    Rick42 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.960
    Zustimmungen:
    250
    Registriert seit:
    18.07.2006
    Benutzt du Photoshop um die Bildgröße zu ändern.Das ist ja wie mit Kanonen auf Spatzen zu schiessen.
     
  5. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.795
    Zustimmungen:
    1.865
    Registriert seit:
    19.12.2003
    iPhoto und exportiren, man kann dann die Größe einstellen.

    Zum richtigen verkleinern ist z.B. Grafikconcerter ein gutes Tool, auch zum automatisierten exportieren (für den der kein Photoshop hat)
     
  6. xell2202

    xell2202 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    960
    Zustimmungen:
    14
    Registriert seit:
    30.12.2005
    Jo, den verwende ich auch und bin ziemlich zufrieden damit! Ist übrigens grad wieder als Vollversion auf der aktuellen c't-Heft-CD dabei :)
     
  7. orgonaut

    orgonaut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.240
    Zustimmungen:
    768
    Registriert seit:
    09.08.2004
    1. Du kannst die Bilder normalerweise gleich bei der Aufnahme auf ein kleineres Format einstellen, wenn Sie Dir zu hochauflösend sind.
    2. Neben iPhoto ist ImageWell sehr zu empfehlen.
    3. Sind die Bilder Dir zu groß, wenn Du sie per E-Mail verschickst so bietet Mail die die Möglichkeit sie verkleinert zu schicken.
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.09.2006
  8. xell2202

    xell2202 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    960
    Zustimmungen:
    14
    Registriert seit:
    30.12.2005
    Würde ich nicht machen, Festplattenspeicher kostet nicht mehr die Welt, und wer weiß, was man sonst noch alles mit den Bildern machen will (ausdrucken)?
     
  9. holgerschlag

    holgerschlag Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    26.08.2006
    Orgonaut, und wie geht das jeweils?
     
  10. orgonaut

    orgonaut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.240
    Zustimmungen:
    768
    Registriert seit:
    09.08.2004
    Steht sicher im Handbuch Deiner Digital-Kamera.

    Das steht in der Hilfe (Menü > Hilfe) zu iPhoto und x-mal hier im Forum. ImageWell ist quasi selbsterklärend.

    Siehe Hilfe zu Mail bzw. einfach Bilder in eine E-Mail ziehen und dann unten rechts bei Bildgröße z. B. "klein" oder "mittel" auswählen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Bilder groß Forum Datum
Macbook, Bilder von zwei Apple ID's chronologisch sortieren Mac Einsteiger und Umsteiger 22.09.2016
Objektinfos wie z.B. Bildgröße außerhalb des "Bilder" Ordners anzeigen? Mac Einsteiger und Umsteiger 28.07.2016
Bilder von Mac auf iPhone 6 Mac Einsteiger und Umsteiger 22.08.2015
Ordner sortieren, Ordner/ Bilder anschauen und navigieren Mac Einsteiger und Umsteiger 20.08.2015
iPhone Bilder kopieren, ohne Import in Fotos Mac Einsteiger und Umsteiger 14.07.2015

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche