Bilder verschwunden

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von MrsMiaWallace, 25.10.2005.

  1. MrsMiaWallace

    MrsMiaWallace Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.06.2005
    Guten Tag allerseits,

    vielleicht kann mir ja jemand helfen, bin schon milde verzweifelt.

    Problem:

    * Ich habe unter Tiger von meiner Digitalkamera Bilder auf mein Powerbook kopiert, alles wie immer. Dummerweise habe ich dann den Memory Stick der Kamera formatiert.

    * Als ich dann im Zielornder für ein wenig Ordung sorgen wollte habe ich versehentlich ein paar der Bilder markiert und örtlich verschoben (also im Sinne von "von der Mitte des Bildschirms nach links")

    * Da ich zu faul war, sie wieder per Hand zurückzuschieben, habe ich "Apfel-Z" gedrückt, was sonst prima funktioniert.

    * Und weg waren sie.

    * Sie sind nicht im Papierkorb, aber ich sehe sie in der Zwischenablage.

    * Außerdem sind sie unter Spotlight nicht auffindbar.

    * Und "Rückgängig" funktioniert natürlich nicht...

    * Da sie ja ganz "frisch" waren sind sie auch noch nicht gesichert. Mist.


    Weitere Hinweise:

    * Über das Vorschau-Programm mit "öffnen aus Zwischenablage" sind sie nicht darzustellen.

    * Ja, ich bin mit dem richtigen Benutzer angemeldet.

    * Auch die versteckten Ordner kann ich sehen.

    * Mit dem Exif Untrasher sehe ich zwar allerlei, aber nicht die Fotos, die ich suche.

    * DataRescueX kann ich gerade nicht benutzen, da ich fern der Heimat weile und keine externe Festplatte dabei habe.

    * Und ich habe wirklich im Forum gesucht und nichts hilfreiches dazu gefunden...


    Nun meine Fragen:

    * Was ist da passiert?

    * Wie kann ich die Bilder wieder finden?

    * Und mal ganz nebenbei: Wie kann ich außer über den Finder auf die Zwischenablage zugreifen?


    Schon mal vielen Dank im Voraus...
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.10.2005
  2. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22.235
    Zustimmungen:
    2.388
    MacUser seit:
    20.08.2005
    Hallo
    Kann Dir sicherlich nur bedingt helfen, hab versucht dein Prob nachzuvollziehen.
    Das Rückgängig ging bei mir nicht bei versieben der Dateien auf demDesktop), wohl aber vom Desktop in Ordner und per Apfel+Z zurück, da war die datei dann nicht mehr auf dem Desktop zu finden, wohl aber im Finder unter Desktop. Ich vermute die Datei war ? außerhalb des sichtbaren Bereichs?.Dieses passierte wiederholt, aber nicht immer und ist mir auch sonst nie aufgefallen.
    Kannst ja mal sehen ob die Datei dort zu finden sind
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.10.2005
  3. MrsMiaWallace

    MrsMiaWallace Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.06.2005
    Wenn die Datei noch irgendwo wäre, dann würde ich sie ja über Spotlight finden, oder?

    Und ich habe die Datei ja nicht im Sinne von "Ordner A nach Ordner B" verschoben, sondern sozusagen IM Ordner herumgeschubst.

    Dennoch danke...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen