bilder im iphoto öffnen und von der festplatte speichern

Dieses Thema im Forum "Fotografie" wurde erstellt von zxl, 01.05.2005.

  1. zxl

    zxl Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.05.2005
    hallo, ich habe ein problem mit meinem iphoto. es sind mittlerweile über 10000 bilder drauf und das ding ist höllisch langsam, deshalb würde ich gerne bilder von der festplatte speichern, damit das ding wieder schneller wird. wie geht das am unkompliziertesten. das ist ja nicht so ersichtlich bei diesem programm...
    grüsse
     
  2. Electric Monk

    Electric Monk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    03.03.2003
    Markier die Bilder, die Du auslagern willst und exportier sie. Danach einfach im iPhoto löschen. Es gibt aber jetzt auch die Möglichkeit mehrere Datenfiles in iPhoto zu verwalten. Ich glaube, ich hab es hier: http://www.macosxhints.com gelesen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen