Bildbearbeitung mit Intel CPU, photoshop 7 ?

Dieses Thema im Forum "Bildbearbeitung" wurde erstellt von aschmeller, 06.11.2006.

  1. aschmeller

    aschmeller Thread Starter Gast

    Hallo,

    war grad auf der adobe seite, und ich blick nicht ganz durch. Is das Photoshop 7 schon für den Intel mac oder noch nicht ? bzw dass es laufen wird is klar, aber gut oder lieber warten auf ein neues ?
     
  2. shortcut

    shortcut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.927
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    26.04.2004
    psd7 war die erste version, die sowohl unter dem alten os 8/9 als auch unter osx lief. es wird daher wohl auch unter den intel-macs laufen, allerdings nur in der rosetta-emulation.

    dies ist allerdings eine reine logische vermutung und daher ohne gewähr!
     
  3. JürgenggB

    JürgenggB MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.442
    Zustimmungen:
    585
    MacUser seit:
    01.11.2005
    Guten Abend Aschmeller,

    die Version 7 ist aber „alt”! Ich arbeite mit
    CS und dies ist bereits Version 8.

    An Deiner Stelle würde ich warten, bis zur
    nächsten Creative Suite Version. Erst dann
    wird Adobe sie für INTEL-Macs angepasst
    haben.

    Gruss Jürgen
     
  4. aschmeller

    aschmeller Thread Starter Gast

    danke Jürgen und shortcut !

    abend is aber bei mir noch nicht um 16:49 ;)

    gut ich werde warten bis es eine echte Intel Version gibt. Noch ne kleine Frage am Rande, ein Corel Draw gibt es nicht für Mac oder ? Find nur die XP Version.
     
  5. Jarek

    Jarek MacUser Mitglied

    Beiträge:
    797
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    01.06.2005
    doch - aber nur Version 11.
     
  6. JürgenggB

    JürgenggB MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.442
    Zustimmungen:
    585
    MacUser seit:
    01.11.2005
    Naja, es ist ja schon Dunkel:D

    Gruss Jürgen

    Nachtrag: Hat sich für Corel nicht gelohnt und wurde
    eingestellt. War ja auch nix berühmtes!:cool:
     
  7. elritmo

    elritmo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.101
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.12.2003
    Corel ist ein Verbrechen!
    Schlag dir das gleich wieder aus dem Kopf, ist keinen Cent wert…
    :o
     
  8. aschmeller

    aschmeller Thread Starter Gast

    dann brauch ich ne alternative. war bis jetz mit corel recht zufrieden zum layouten ... was gibts da dann ?
     
  9. Blaubierhund

    Blaubierhund MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.008
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.01.2005
    gimp ist eine recht gute alternative. ist zwar nicht so ganz einfach sich da einzuarbeiten, aber die wichtigsten funktionen von photoshop unterstützt gimp auch - sogar mit psd-dateien kann es umgehen. sofern man auf 16bit farbtiefe verzichten kann ist gimp das programm der wahl - eine andere ernstzunehmende alternative gibt es für den mac leider auch nicht...
     
  10. JürgenggB

    JürgenggB MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.442
    Zustimmungen:
    585
    MacUser seit:
    01.11.2005
    Hallo Aschmeller,

    sehe Dir mal CANVAS an, wenn es nicht gleich
    die Adobe Creative Suite sein soll. Dann gibt
    es noch VIVA. MX-Studio von Macromedia, soll
    ja lt. Adobe angeblich nicht eingeschläfert wer-
    den.

    Gruss Jürgen

    edit: Ich habe nun ins Volle gegriffen, da Du
    oben Photoshop erwähnt hast und weiter unten
    ein Layoutprogramm wünscht.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen