bibdesk 1.3

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von babdansk, 17.01.2007.

  1. babdansk

    babdansk Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.01.2007
    Hallo

    Ich habe die neuste Version von Bibdesk (1.3.0.dmg) heruntergeladen. Doch jetzt geht gar nichts mehr. :mad: Die alte Version ist überschrieben, das neue Programm lässt sich nicht öffnen.

    Weiss wer Rat?
     
  2. peterg

    peterg MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.752
    Zustimmungen:
    184
    MacUser seit:
    02.03.2005
    Hallo,

    laut Doku unterstützt BibDesk 1.3 Mac OS X 10.3 nicht mehr. Leider wird nicht deutlich genug darauf hingewiesen... und ältere Versionen gibts auf der WebSite auch nicht mehr.

    Wenn Du die Version 1.2.10 haben möchtest, sende ich sie Dir gern. Kannst mir ja Deine Mailadresse zusenden.

    Peter
     
  3. cm752004

    cm752004 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    17
    MacUser seit:
    16.10.2005
  4. peterg

    peterg MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.752
    Zustimmungen:
    184
    MacUser seit:
    02.03.2005
    Hallo,

    danke. Dazu muss man dann nur noch wissen, dass man einen entscheidenden Klick weiter gehen muss: Das blaue Wort "BibDesk" muss dort angeklickt werden - dann, und nur dann, wird ein Verzeichnis der älteren Versionen angezeigt. Bin ich nicht so schnell drauf gekommen... Bin halt zu dumm für den Computer.

    Peter
     
  5. babdansk

    babdansk Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.01.2007
    Danke!

    Vielen Dank für die Hilfe. Ich habe kurz die Welt nicht mehr verstanden. Ich werde den Link ausprobieren.

    bab
     
  6. peterg

    peterg MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.752
    Zustimmungen:
    184
    MacUser seit:
    02.03.2005
    Hallo,

    das liegt nicht an Dir. Gut gestaltete Programme geben beim Start einen Hinweis, dass sie Mac OS 10.4.x voraussetzen. Doch Fehlerbehandlung ist das langweiligste Thema der Programmierung...

    Peter
     

Diese Seite empfehlen