Berechnung von Matrizen

Diskutiere mit über: Berechnung von Matrizen im Andere Forum

  1. captain.kangaro

    captain.kangaro Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    26.02.2005
    hallo,
    kennt jemand von euch ein freeware-progamm, mit dem ich matirzen berechnen kann?

    hoffe, es jemand kennt eins.....mein "altes" pc-programm läuft leider nicht auf meinem ibook....
    mfg chris
     
  2. Katana

    Katana MacUser Mitglied

    Beiträge:
    989
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    30.08.2004
    hm ... schon mal bei versiontracker.com oder sourceforge.net geschaut?

    ersteres findet bei "matrix calculator" folgendes:

    defekter Link entfernt
    defekter Link entfernt

    ich kann mich erinnern, dass es auch einen sehr guten online-rechner für alle möglichen problemstellungen der mathematik gab ... leider will mir die url gerade nicht einfallen ...
     
  3. captain.kangaro

    captain.kangaro Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    26.02.2005
    danke, ich habe beide gerade mal ausprobiert und werde es wohl mit longhand versuchen. das programm sieht zwar sehr "minimalistisch" aus, funktioniert aber gut.
    merci!
     
  4. wonder

    wonder MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.315
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    11.08.2004
    hast du excel? damit ist eigentlich recht simpel möglich kopfkratz

    gruß
    w
     
  5. Gusto

    Gusto MacUser Mitglied

    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    19.08.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Berechnung Matrizen Forum Datum
Menstruationszyklus Berechnung Andere 11.01.2008
Software gesucht zur Berechnung von Gehäusen Andere 28.05.2007

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche