Beratung Videoplayer

Dieses Thema im Forum "Andere" wurde erstellt von hustinettenbär, 08.03.2005.

  1. hustinettenbär

    hustinettenbär Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.02.2005
    hallo,

    ich bin auf der suche nach einem videoplayer, der divx, xvid und so weiter gut abspielt. ich nutze testweise vlc, unter w32 ein excellenter player, leider scheint er unter osx unmengen an cpu zeit zu konsumieren. wenn vlc läuft zieht er sämtliche cpu zeit an sich und der rest (dock usw) läuft nur noch ruckelig. zuviel speicher braucht er nicht, nur die cpu nimmt er sich ganz.
    gibt es eine alternative zu vlc auf dem mac?

    btw, habe ein ibook 1,2 GHz, 512mb :)
     
  2. Icetheman

    Icetheman MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    24
    MacUser seit:
    31.08.2002
  3. hustinettenbär

    hustinettenbär Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.02.2005
    danke dir, ein guter bekannter aus linuxzeiten ;)
    leider auch der die gesamte cpu zeit... allerdings läuft der rest des systems trotzdem flüssiger, ich werd also mplayer erstmal verwenden, falls nicht noch ein anderer tip kommt.

    schönen abend noch :cool:
     
  4. SwissMike

    SwissMike MacUser Mitglied

    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    01.11.2003
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen