Benutzt hier jemand Vodafone Zuhause Web (UMTS) am Desktop-Mac?

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von rollo.k, 30.06.2005.

  1. rollo.k

    rollo.k Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    30.06.2005
    Benutzt hier jemand Vodafone Zuhause Web (UMTS) am Desktop-Mac und kann Erfahrungen mitteilen?
     
  2. tiger-osx

    tiger-osx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.05.2005
    Hallo
    ich benutze es zur Zeit am Powerbook zu hause in Berlin. Bin total zu frieden.
    Bin jetzt nur auf der suche nach eine möglichkeit es auch beim ibook zu benutzen, habe mir das V980 UMTS Handy geholt, nur bekomme ich damit keine verbindung hin und die teure Mobile High Speed Software möchte ich auch nicht holen. Bei 40€ würde ich ja noch sagen ok, aber 85€ ist ja wohl völlig übertrieben und nur für Geschäftsleute!
     
  3. rollo.k

    rollo.k Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    30.06.2005
    Hallo,

    hast du da auch schon die Modem-Sripts von Ross Brakman mit dem V980 ausprobiert?
    http://www.taniwha.org.uk/
    Es soll auch eine USB-PCMCIA Box geben, aber ich weiss nicht ob die funkioniet. Das hätte ich halt gern mal erfahren ...
     
  4. tiger-osx

    tiger-osx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.05.2005
    Hallo
    ich hatte mir da die Motorola Scripts runtergeladen, nur geht das auch nicht. Habe dann mal die novamedia Hersteller angeschrieben und die haben gesagt, das es zwei USB Kabel gibt, die mit der Seriennummer wo ein A vorkommt gehen mit der Software Mobile High Speed nicht! Und genau das Kabel habe ich. Die Box kannst du vergessen, habe gehört das da nur Card Reader gehen!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen