Benutzerrechte part XXIMCC

Diskutiere mit über: Benutzerrechte part XXIMCC im Mac OS X Forum

  1. Zednjorita

    Zednjorita Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.10.2005
    Guten Abend

    Mein Problem mit Mac OS X treibt mich langsam in den Wahnsinn. Vorab möchte ich festhalten, dass ein möglicher Lösungsweg vermutlich bereits einmal niedergeschrieben wurde, aber ich bin nun nach wochenlangen Web-Durchsuchungen zum Schluss gekommen, dass ich mich nun doch anmelde und mein Problem schildere - ich komme nicht weiter.

    Ich arbeite mit einem iBook G4, bislang mit OS X 10.3.9.
    Nach einem misslungenen Softwareupdate auf 10.4 (mit einer CD, für welche ich keine Lizenz besass) - und gleich vorneweg: ich weiss, es war eine sch**** Idee und es gibt auch eine einleuchtende, hier jedoch unwichtige Vorgeschichte dazu - funktionierte nichts mehr korrekt.

    Ich habe meine (lizenzierte) Software-Installations-CD vom 10.3.9 eingeschoben und das 'funktionierende' System wieder installiert, und vom überschriebenen Setup eine Kopie anlegen lassen (unter Benutzer/previous system). Seitdem funktioniert vieles nicht mehr richtig.

    Die meisten Dienstprogramme öffnen sich nicht mehr (animiertes Symbol in der Leite hüpft einmal aufab und verschwindet; oder es erscheint nur kurz, um gleich wieder zu verschwinden). Betroffen sind z.b. Aktivitätsanzeige, Systemprofiler und (sehr elementar!) Schriftensammlung! Den Ordner Schriftsammlung habe ich von einem 'gesunden' System bereits kopiert und neu eingesetzt, aber es funktioniert immer noch nicht.
    Und auch die Apple-Programme wie Safari, Quicktime und iTunes lassen sich nicht öffnen.

    Irgendwie scheine ich eben auch Probleme mit den Benutzerrechten zu haben. Anfangs, nachdem ich die Software neu Installiert hatte, waren die Benutzerrechte teilweise auf Eigentümer-System/l&s, Gruppe-Wheel/l&s eingestellt. Habe die Rechte überall auf Eigentümer-System, Gruppe-Admin eingestellt, aber es geht immer noch nicht. 'Volume-Zugriffsrechte' habe ich bereits mehrmals überprüft/repariert, half nicht. Bei dieser Gelegenheit: Das Feld 'Volume überprüfen/reparieren' ist grau unterlegt dh nicht anwählbar. Ist auch nicht normal, oder?

    Gibt es noch eine Hilfe, eine Lösung? Oder soll ich gleich die Festplatte löschen und das System und alles komplett neu installieren?

    Falls das Problem bereits ausführlich besprochen wurde, bin ich dankbar für eine kurze Mitteilung - lasst mich nicht im Stich..

    Liebe Grüsse aus der Schweiz,

    La Zed
     
  2. mikne64

    mikne64 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.097
    Zustimmungen:
    92
    Registriert seit:
    02.04.2004
    Hallo,

    willkommen im Forum! :)

    Hast Du von der CD gestartet, um die Zugriffsrechte zu reparieren oder von der Festplatte? Sonst würde ich von der CD starten und nochmal die Rechte reparieren.

    Oder Daten sichern, Volume löschen und komplett neu installieren?

    Viele Grüße
    Michael
     
  3. Zednjorita

    Zednjorita Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.10.2005
    Hallo Michael

    *verneig*

    Danke für die Begrüssung :)

    Da ich von der Festplatte aus gestartet habe, versuche ich es sogleich ab CD.. Merci!

    Ich nehme mir die Freiheit, gegebenenfalls nochmals darauf zurückzukommen ;)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Benutzerrechte part XXIMCC Forum Datum
Zugriffsrechte Ordner und Dateien in Dienstprogramme Mac OS X 08.10.2016
Frage - Benutzerrechte Externe Festplatte Mac OS X 01.02.2013
Wie Benutzerrechte vorgeben fuer neu hinzukommende Dateien ? Mac OS X 01.01.2013
Benutzerrechte nach LION-Update Mac OS X 26.09.2011
Benutzerrechte von Lion Mac OS X 22.08.2011

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche