Beim Starten von FREEHAND werden erst ALLE Schriften von SUITCASE geöffnet

Dieses Thema im Forum "Grafik" wurde erstellt von kira_76, 05.01.2007.

  1. kira_76

    kira_76 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.06.2002
    Hallo!

    Also, wieder ein Problem:

    Ich habe letzten aus Versehen in Suitcase X1 im unteren Fenster alle Schriftn aktiviert. Jetzt aktiviert Suitcase bei JEDEM Start von Freehand erst ALLE Schriften...das sind verdammt viele...und nach ca. 3 Minuten ist erst Freehand offen...zwischendurch sagt er was von Konflikten unter den Systemschriften. Ich habe auch alle wieder deaktiviert, aber das wird ignoriert, er öffnet jedesmal ALLE!

    Kann mir jemand helfen??

    Dann noch eine Frage:

    Habe eben was über das Sonderzeichenproblem unter MAIL gelesen, das das eventuell mit den Systemschriften zu tun haben kann...welche Schriften dürfen oder müssen in den Systemschriften-Ordner drin sein, damit das wieder normal funktioniert?? Gibts da ne Liste?

    Danke!!! Und frohes Neues!


    Kira
     
Die Seite wird geladen...