Beim Sortierbug-beheben Fehler gemacht!!!

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von SurferTobi, 06.03.2007.

  1. SurferTobi

    SurferTobi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    28.05.2006
    Abend Community,
    habe mir grad iTunes 7.1 runtergeladen und wollte eben den Sortierbug "the" beheheben.. Allerdings hab ich es diesmal mit Word versucht--- GROßER FEHLER!!!!!
    Ich habe alles so wie immer gemacht, doch diesmal leider als Word-Dokument abgespeichert... So, jetzt kann iTunes das Skript natürlich nicht mehr erkennen...
    Jetzt öffnet sich iTunes natürlich nicht mehr...
    Kann mir kurz einer helfen, in welcher Datei ich das Skript abspeichern muss, damit iTunes es wieder erkennt??
     
  2. Elk

    Elk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    14.12.2003
    Paketinhalt von iTunes.app anzeigen, -->
    Contents/Resources/German.lproj/Localizable.strings öffnen und
    die
    Zeilen
    /* ===== Reordered Artist Strings ===== */
    "146.001" = "Die ";
    "146.002" = "%1, Die";
    "146.003" = "die ";
    "146.004" = "%1, die";
    "146.005" = "DIE ";
    "146.006" = "%1, DIE";
    um Folgende ergänzen:
    "146.007" = "The ";
    "146.008" = "%1, The";
    "146.009" = "the ";
    "146.010" = "%1, the";
    "146.011" = "THE ";
    "146.012" = "%1, THE";
     
  3. SurferTobi

    SurferTobi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    28.05.2006
    Danke für die Hilfe, aber mein Problem ist nur, dass ich es als Worddokument abgespeichert hab, und nicht mehr in einem Format, dass iTunes erkennen kann :( Wie kovertier ich das denn jetzt?
     
  4. cla

    cla MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.958
    Zustimmungen:
    128
    MacUser seit:
    24.10.2003
    Du speicherst es aus Word heraus als "reines Textformat" (oder so ähnlich...ich besitze kein Word, aber Word besitzt definitiv die Funktion Text im reinen Textformat abzuspeichern)

    Oder du verwendest einen "richtigen" Editor...und machst Copy&Paste von Word raus und speicherst es vom Editor als reinen Text ab.
     

Diese Seite empfehlen