Beim Rechnerstart nur 3 Mal Tonsignal...

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von Quicksilver1976, 21.06.2004.

  1. Quicksilver1976

    Quicksilver1976 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.07.2002
    Hallo zusammen,

    mein PowerBook Titanium bringt sehr häufig beim Einschalten nur ein dreimaliges 'tuut' zusammen. Sollte es doch über diesen Status rauskommen habe ich auch nicht viel Freude da ich dann sehr schnell in eine Kernel-Panic reinlaufe.

    Was will er mir denn mit seinem Tonsignal genau sagen? Google und Apple Seite brachten irgendwie keine Ergebnisse - außer das ich weis wo man überall ein neues PB kaufen kann was allerdings nicht Sinn und Zweck der Übung ist.

    Danke schon mal.
     
  2. morten

    morten Gast

    Ich bin mir nicht sicher, aber ich glaube, drei töne bedeuten, daß mit dem RAM etwas nicht stimmt.
    Irgendwo kann man rausfinden, was die einzelnen Töne bedeuten...
    ich such mal danach...
     
  3. Quicksilver1976

    Quicksilver1976 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.07.2002
    Danke Morten,

    gerade ist mir noch aufgefallen das direkt nach diesem dreimaligem *tuut* die Power-LED 4 mal blinkt. Aber auch auf das Blinken scheint der Apple Support nicht so wirklich einzugehen... :(
     
  4. cla

    cla MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.958
    Zustimmungen:
    128
    MacUser seit:
    24.10.2003
    Nimm deinen eingebauten RAM-Riegel einfach mal raus, und schau ob das Phänomen verschwindet...wenn ja, hast du den Schuldigen in der Hand.

    cu
    Carsten
     
  5. Quicksilver1976

    Quicksilver1976 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.07.2002
     

    Die zwei 512 MB RAM Module die sich in der Kiste befinden habe ich schon in alle mögliche Variationen umgetauscht. Das wars scheinbar nicht. Desweiteren habe ich ja keinen RAM nachgerüstet sondern die Konfiguration bereits seit *überleg* 3 Jahren? 4 Jahren? So laufen.

    Daher brauche ich die Error Codes und nicht wildes Rumgestöpsel an der Kiste - diese Art der Analyse habe ich schon betrieben... Trotzdem danke...
     
  6. morten

    morten Gast

    lies mal diesen Fred.

    3 Töne bedeuten angeblich, daß alle speicherriegel defekt sind...
     
  7. cla

    cla MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.958
    Zustimmungen:
    128
    MacUser seit:
    24.10.2003
    Hab grad nochmal gegoogelt. 3 Töne bedeuten: Kein/Defektes RAM

    Wenn du schon getauscht hast, befürchte ich evtl. ein Logic-Board-Defekt.

    cu
    Carsten
     
  8. morten

    morten Gast

    @ cla: Poste bitte mal den Link! Wo hast du die Info gefunden?
     
  9. Kathse

    Kathse MacUser Mitglied

    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.03.2004
    Nimm mal einen von diesen rot-blauen Radiergummies und reinige mit der blauen Seite die Kontakte deiner Rams. Aber Vorsicht! *g*

    K
     
  10. cla

    cla MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.958
    Zustimmungen:
    128
    MacUser seit:
    24.10.2003
    Ich habe auf englisch nach "3 beeps powerbook" gegoogelt, und mehrere Links gefunden, wobei die Kernaussage überall gleich war.

    Wobei es jetzt hier nicht im speziellen um Powerbooks geht:

    http://www.techbase.iofm.net/tips/applemac/tip1.htm

    Aber warum sollte Apple für alle Modelle verschiedene Codes verwenden. Wäre unlogisch.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen