Bei Doppelklick auf jpg kein GraphicConverter

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von agro, 20.04.2005.

  1. agro

    agro Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    609
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    16.12.2004
    Hallo zusammen,

    seit ein paar Tagen, kann sein, dass es seit dem Update auf 10.3.9 ist, gibt es auf meinem Mac ein seltsames Problem: Wenn ich auf eine jpg-Datei doppelklicke, kommt IMMER die Meldung:

    "Das zu öffnende Dokument öffnet gleichzeitig das Programm "GraphicConverter" zum ersten Mal. Möchten Sie dieses Programm wirklich öffnen?"

    Klick auf "öffnen" bewirkt rein garnichts. Sprich, ich kann diese Dateien nur aus dem bereits gestarteten Programm heraus öffnen.

    Wer kennt das Problem und weiß Abhilfe? Danke schonmal! :)

    Gruß
    agro
     
  2. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12.866
    Zustimmungen:
    488
    Registriert seit:
    06.06.2004
    Versuch mal dem Dateityp .jpg erst eine andere Applikation zu zu weisen und dann wieder den GraphicConverter! Das sollte helfen!

    Wie das geht habe ich hier notiert, falls benötigt: http://www.wiehlweb.de/accounts/faq/dateizuordnung/Dateizuordnungen.pdf
     
  3. agro

    agro Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    609
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    16.12.2004
    Hey, danke. Super Anleitung. Wie das geht wusste ich allerdings schon und hatte es auch vorher schon ausprobiert. Auch mit misfox habe ich die Standardzuordnung für jpg-files auf den GC gestellt. Das hat leider alles nicht funktioniert. Das Komische ist, dass ich eine oder auch alle jpg-Dateien problemlos der Vorschau zuordnen kann und das dann auch direkt funktioniert. Aber beim GC, auch nach wiederholten Versuchen, erscheint im Info-Fenster im Pop-up-Menü nicht der Name des Programms, sondern "Nicht anwendbar". Das Icon allerdings wird aufs GC-icon geändert.

    Gruß
    agro
     
  4. Das Problem hatte ich auch schon. Ich kann es nur vermuten, warum es bei mir so war: Eines der GC-Updates hat sich nicht richtig installiert (warum auch immer), auch die Seriennummer, die sonst übernommen wurde, ward nicht mehr gefunden (und es war kein kostenpfichtiges Update ;)). Kann aber auch an User/Adminrechten in der Firma gelegen haben. So oder so: Nach dem jüngsten Update hatte ich das Problem nicht mehr.
     
  5. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12.866
    Zustimmungen:
    488
    Registriert seit:
    06.06.2004
    OK, wenn das so ist scheint das Problem beim GC zu liegen! Probier mal das was bömpfmactobi sagt ;)
     
  6. agro

    agro Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    609
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    16.12.2004
    War wohl bei mir genau anders herum. Was könnte ich denn jetzt tun? Beim GC ist es ja nicht in dem Sinne ein Installationsvorgang. Man kopiert das Update ja nur auf die Platte. Soll ich das einfach nochmal machen?
    Im Moment hab' ich die neueste Version 5.6 drauf und bin auch registriert.

    Gruß
    agro

    Auch das nochmalige Draufkopieren hat keine Änderung gebracht.
    Vielleicht hat ja noch jemand 'ne Idee?! :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.04.2005
  7. agro

    agro Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    609
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    16.12.2004
    Yasu hat's gerichtet!

    Gestrichen wegen Irrtum.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.04.2005
  8. agro

    agro Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    609
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    16.12.2004
    Vielleicht hat ja jetzt einer 'ne Idee...*hoff*.
     
  9. agro

    agro Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    609
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    16.12.2004
    Jetzt aber, Xupport hat's gerichtet.

    Durch Ausführen aller Cronscripts und Löschen der Caches klappt's jetzt wieder mit dem Doppelklick. :). Allerdings bekomme ich jetzt bei allen Programmen immernoch die Meldung, dass dies das erste Mal sei, dass es geöffnet wird. Aber dann wird es auch geöffnet und beim nächsten Mal ist dann alles wieder normal.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen